Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1092773

LUCY Security AG Chamerstrasse 44 6300 Zug, Schweiz http://www.lucysecurity.com
Ansprechpartner:in Herr Palo Stacho +41 44 557 19 37
Logo der Firma LUCY Security AG

LUCY Release 4.8.4 bringt PDF basierte Phishingsimulationen, asiatische Zeichensätze, erweitertes Klickreporting und vieles mehr!

LUCY Security ist mit weltweit über 14.000 Installationen und über 27 Millionen geschulten Nutzern einer der führenden Anbieter von IT-Security-Awareness-Trainings. Die Lucy Security Software 4.8.4 ist ab sofort als Download verfügbar

(PresseBox) (Zug, )
 

Die neuen Features im Überblick

Mit Version 4.8.4 ist es nun wieder möglich, Phishing Simulationen mit PDF Anhängen durchzuführen und die Datei-Downloads der Benutzer können individuell gemessen werden. Neu wird die burmesische, kantonesische wie auch die vietnamesische Schrift für Schulungen und Angriffssimulationen unterstützt. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, alle Link-Klicks zur Angriffssimulation anzuzeigen und zu weiteren Analysen zu exportieren, damit im Berichtswesen die Aktivitäten von Firewalls oder Antivirenprogrammen statistisch abgegrenzt werden können.

Weiter sind folgende Verbesserungen ausgerollt worden:
  • Automatische Aktualisierung des LMS-Portals und der Benutzerstatistiken (Auto-Refresh)
  • Erstellung des Diploms sofort nach bestandener Schulung
  • Neues Feld ‘Quiz bestanden am’ in den Kampagnenstatistiken
  • Zusätzliche Spalten im Export der Kampagnenresultate zur Unterscheidung zwischen Quiz- und Nicht-Quiz-Schulungen
  • Die ‘Overall Recipient’ Statistiken verfügen neu über eine Sortierfunktion
  • Der Grossteil der Berichtsdaten ist nun ebenfalls via API abrufbar.
  • Automatische Auswahl der Sprache im Endbenutzerportal basierend auf der Sprache des Empfängers.
  • Trainingsfortschritt in der Liste der verfügbaren Schulungen im Endbenutzerportal
Wie üblich wurden viele Bugs behoben, nennenswert sind folgende Behebungen:
  • LMS: Statistikberechnung im Endbenutzerportal
  • Globale (Trainings-)Link-Verfügbarkeit in gestoppten Kampagnen
  • Let's Encrypt Autorenewal für Sub-Domains
  • Let's Encrypt SSL Zertifikate für Docker Installationen
  • Probleme beim Herunterladen von Vorlagen
  • Berichtswesen: Prozentsatz der abgeschlossenen Schulungen für reine Awareness-Kampagnen
  • Berichtswesen: Risikoverteilung nach Ort
  • Berichterstellung: Unnötige Statistiken auf Basis individuellen Kommentarfeldern


Wichtige Service Information - Ausblick auf den nächsten LUCY Release

Der Folgerelease nach LUCY V4.8.4 wird eine Neuinstallation benötigen. Kommerzielle Kunden werden von unserem Support Team kostenfrei migriert.

Wieso ist eine Migration nötig? Weil das dem LUCY System zugrunde liegende Linux Betriebssystem von Debian auf Ubuntu umgestellt wird. Der Grund für die Umstellung auf Ubuntu ist, dass Debian die Unterstützung für die von LUCY aktuell verwendete Debian Linux Version 9 im Juni 2022 einstellt. Das bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt keine Sicherheitsaktualisierungen mehr verfügbar sind. Der Wechsel zu Ubuntu erhöht den Investitionsschutz und die Sicherheit, weil es bis zu 10 Jahre Support (Sicherheitsaktualisierungen) bietet.

Unser Support Team wird voraussichtlich ab Februar 2022 alle kommerziellen Kunden kontaktieren, damit die Migration frühzeitig gemeinsam geplant werden kann. Für weitere Rückfragen kann der Support jederzeit direkt angegangen werden.

Die LUCY Security Lösung

Mit LUCY Security erhalten Unternehmen eine Standard-Softwarelösung an die Hand, um mittels Angriffssimulationen Mitarbeiter zu schulen. Außerdem können sie mit Malware-Simulationen die unternehmensweite Infrastruktur prüfen und mit der Lernplattform Mitarbeiter zu speziellen Cybersecurity-Themen trainieren. Die Ergebnisse der verschiedenen Tests können mit der Software laufend überprüft und schließlich mit Reporting-Funktionen angereichert werden. So werden Mitarbeiter dazu motiviert, ein umfassendes Sicherheitsverständnis zu entwickeln und souverän umzusetzen, jetzt auch auf ihren Smartphones. Cloud- oder On-Premise-Installation ist möglich. Die komplette Funktionsübersicht finden Sie hier.

Preis und Verfügbarkeit

Die neue Version der Cybersecurity Awareness Plattform 4.8.4 von Lucy Security ist ab sofort unter https://lucysecurity.com/de/download/ erhältlich. Alle kommerziellen Editionen von Lucy Security sind in dieser Preisliste aufgeführt.

LUCY Security AG

LUCY wurde 2015 gegründet und hat die Erfahrungen ihrer Gründer im Bereich des ethischen Hacking in eine umfassende Schulungssoftware umgewandelt, mit der eine 360°-Sicht auf die IT-Security Schwachstellen einer Organisation ermöglicht wird. LUCY erhält weiterhin zahlreiche Branchenauszeichnungen. 2020 konnte das Unternehmen den ISPG-Preis für die beste Cybersicherheitsausbildung und -schulung und 2021 die Cybersecurity Excellence Awards für die beste Anti-Phishing und die beste Sicherheitsausbildungsplattform gewinnen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Zug, Schweiz, mit einer US-Niederlassung in Austin, TX. Weitere Informationen finden Sie unter www.lucysecurity.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.