Versicherung ohne Papierkram - das geht!

Der Digitalversicherer Adam Riese nutzt die Serie M/ von kühn & weyh für seine kundenzentrierte, rein digitale Kommunikation

(PresseBox) ( Freiburg, )
Der Start in die digitale Welt ist geglückt. Ende 2017 ging die Adam Riese GmbH als „kundenzentrierter Digitalversicherer“ an den deutschen Markt. Das heißt, das Unternehmen arbeitet - von der Kundenkommunikation bis zu den versicherungstechnischen Prozessen - vollständig auf digitaler Basis. Unter dem Motto „Nur das, was zählt“ bietet Adam Riese sorgfältig kalkulierte und passgenaue Leistungen für die anspruchsvolle, online-affine Klientel der Zukunft.

Jegliche Kundenkommunikation in Form von Angeboten, Mitteilungen, Verträgen, Schadensmeldungen etc. wird mit der Serie M/, dem Customer Communications Management CCM von kühn & weyh, digital erzeugt und passend zum gewählten Ausgabekanal aufbereitet und ausgegeben. Kein Papier. Keine Poststraße. Keine Postauflieferung. Das Output Management legt die Korrespondenz sowie alle wichtigen Dokumente im persönlichen Postfach des Kunden ab und informiert ihn gleichzeitig auf dem E-Mail Kanal über neue Posteingänge. So lassen sich ausgesprochen kurze Reaktionszeiten erzielen, wie sie die Kunden im digitalen Umfeld erwarten. Gleichzeitig garantiert das CCM, dass alle Dokumente, gleich über welchen Ausgabekanal sie gehen und in welcher Form sie auftreten, das Corporate Design des Unternehmens tragen. Das leicht und effizient zu bedienende System schafft die nötige Flexibilität, damit die Administratoren in kürzester Zeit auf neue Marktanforderungen reagieren können.

Und das Konzept geht auf: Die Anzahl der Abschlüsse wächst stetig und dank der skalierbaren und flexibel konfigurierbaren Infrastruktur kann das jetzige Angebot zur Privathaftpflicht zügig erweitert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.