Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1096923

Kretschmar GmbH Rudolf-Diesel-Weg 10 30419 Hannover, Deutschland http://www.kretschmar-schaumstoffe.de
Ansprechpartner:in Herr Ralf Stolzenburg +49 511 96605536
Logo der Firma Kretschmar GmbH

Flexibles Produkt, feste Positionierung: Inklusion im industriellen Mittelstand

Kretschmar GmbH verbindet Schaumstoffverarbeitung und soziale Verantwortung unter einem Dach

(PresseBox) (Hannover, )
Ein mittelständisches Unternehmen, das seit mehr als 60 Jahren seine feste Position am Markt innehat und sich erfolgreich behauptet, sollte mit dieser Rolle gewissenhaft und respektvoll umgehen. Mit dieser Grundeinstellung ist die Kretschmar GmbH aus Hannover auf unterschiedlichen Ebenen sozial und gesellschaftlich engagiert. Nicht zuletzt beschäftigt sich das schaumstoffverarbeitende Familienunternehmen so bereits seit 2011 aktiv mit umsetzbaren Konzepten zur Inklusion.

Menschen mit Handicap können durch eine geregelte, produktive Tätigkeit Selbstvertrauen und Struktur gewinnen. Als etabliertes Industrieunternehmen hat die Kretschmar GmbH nicht nur die optimalen Voraussetzungen, um inklusives Arbeiten zu ermöglichen. Als familiärer und bodenständiger Betrieb ist darüber hinaus auch die Bereitschaft und Motivation groß, benachteiligten Mitmenschen in der Region Perspektiven zu eröffnen.  

Inklusion im Industriebetrieb: Positive Wirkung durch produktive Tätigkeit

Die Kretschmar GmbH ist seit ihrer Gründung 1960 der Stadt Hannover treu geblieben. Auch die Kernkompetenz in der Schaumstoffverarbeitung hat sich in Laufe der Zeit nicht wesentlich verschoben, sondern stetig weiterentwickelt und gefestigt. Rund 175 Mitarbeiter sind gegenwärtig auf einem breiten Feld unterschiedlicher Kompetenzen bei Kretschmar tätig. Jeder Erfahrungswert und jeder Handgriff ist dabei wichtig für den reibungslosen Ablauf des Betriebs – aber nicht jede Tätigkeit benötigt einen Ingenieur-Titel oder jahrelange Berufserfahrung.

Menschen mit Behinderung können bei Kretschmar unterschiedliche Aufgaben annehmen. Das Auspacken eingegangener Ware und das Verpacken fertiger Produkte, das Verkleben von Schaumstoffen oder die Versandvorbereitungen: In abgestimmten Abläufen finden beeinträchtige Mitarbeiter geregelte Strukturen, eine sinnvolle Beschäftigung und fördernde Eindrücke für ein selbstbestimmtes Leben. Für die Inklusionsarbeitskräfte werden vom Unternehmen Kretschmar passgenaue und bedürfnisgerechte Arbeitsplätze eingerichtet, um den positiven und aufbauenden Effekt der Tätigkeit zusätzlich zu stärken.

Geschäftssinn und gesunder Menschenverstand – Hand in Hand

Echtes Engagement zeigt sich in langfristig überzeugter Bereitschaft sowie konsequentem Denken und Handeln – das gilt in dem traditionsreichen Hannoveraner Betrieb als selbstverständlich. Die aktive soziale Arbeit der Kretschmar GmbH ist dabei längst fest in der Firmenphilosophie verankert und die aufgeschlossene Mentalität wird auf allen Belegschaftsebenen gelebt. Der Einsatz für körperlich und geistig benachteiligte Menschen wird dabei schon über eine Dekade aktiv und konsequent verfolgt: Im Jahr 2011 nahm das Unternehmen die Zusammenarbeit mit den Caritas-Werkstätten Hannover auf.

Für die Voraussetzungen, die die Kretschmar GmbH bot und über die Folgejahre zunehmend weiterentwickeln konnte, erhielt das Unternehmen im Jahr 2016 den Inklusionspreis der Stadt Hannover für innovative Konzepte der Arbeits- und Ausbildungsplatzschaffung im Sinne gehandicapter Menschen. Eine kurze Video-Zusammenfassung zum inklusiven Engagement der Kretschmar GmbH stellt das Unternehmen auf seinem Youtube-Kanal vor.  

Inklusion ist jedoch nicht das einzige Thema, dem sich das Schaumstoffunternehmen neben seiner Kernkompetenz bewusst widmet. So spielt auch die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund bei Kretschmar eine vordergründige Rolle. Ein Mitarbeiterstamm mit 175 Menschen und 23 Nationalitäten – allein diese gegenwärtige Zusammensetzung bildet ein Statement zur Integrationsbereitschaft des Familienunternehmens.   

International anerkannter Industriepartner und Vorbild im regionalen Mittelstand

Der Kretschmar Slogan „Wir können Schaumstoff“ ist heute auf viele Bereiche abseits der Kernkompetenz adaptierbar: „Wir können soziales Engagement“ gilt nicht weniger als Leitsatz für das tägliche Miteinanderabreiten am Rudolf-Diesel-Weg 10 in Hannover.

Einen Überblick zum Unternehmen sowie zu den Produkten, Leistungen und Aktivitäten gibt die Firmenwebseite unter https://www.kretschmar-schaumstoffe.de/

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.