Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1072294

itelio GmbH Franz-Larcher-Straße 4 83088 Kiefersfelden, Deutschland https://www.itelio.com
Ansprechpartner:in Frau Christina Jurkeit +49 8033 69780
Logo der Firma itelio GmbH

Docusnap Release: IT-Dokumentationssoftware baut Funktionsumfang weiter aus

Zahlreiche Neuerungen bei der Softwarelösung Docusnap

(PresseBox) (Kiefersfelden, )
Die Firma Docusnap GmbH, Hersteller der auf dem Markt führenden IT-Dokumentations-Software Docusnap, hat im Juli einen neuen Patch ausgeliefert. Schwerpunkt des Patches ist die Überarbeitung der Exchange Online Inventarisierung sowie die Erweiterung der Linux Inventarisierung. Zudem wurden auch Kundenvorschläge aus dem Ideen-Portal realisiert. Für den Anwender bedeuten die Neuerungen, dass er ab sofort noch exakter und detailgenauer nachvollziehen kann, welche Systeme wie zusammenhängen. Damit steht dem vollen Durchblick in der IT nichts mehr im Wege.

Die Software Docusnap unterstützt in allen Schritten rund um das Thema IT-Dokumentation. Der große Vorteil: Dies geschieht automatisiert und ohne den Einsatz von Agenten – parallel zum normalen Tagesgeschäft. Für den IT-Administrator bedeutet das eine enorme Entlastung in seinem Arbeitsalltag. Die lückenlose IT-Inventarisierung erfasst die Netzwerk-Infrastruktur, die Hard- und Software sowie gängige Applikationsserver. Anschließend werden die gewonnen Daten übersichtlich in Plänen sowie in Berichtsform dargestellt. Ein Netzwerkplan lässt sich so beispielsweise mit nur vier Klicks erstellen.

Um seinen Kunden die bestmögliche Softwarelösung zu bieten, setzt der Hersteller auf stetige Verbesserungen und Optimierungen. Dabei legt er großen Wert auf die Vorschläge seiner Anwender. In einem eigens erstellen Ideen-Portal, das von den Anwendern gut angenommen und gelebt wird, werden täglich neue Wünsche eingestellt. Aus diesem Ideenpool konnten auch im aktuellen Patch zahlreiche Vorschläge realisiert werden.

Die neueste Docusnap Version hält für den Anwender hilfreiche Neuerungen bereit. Da sich die Exchange Online Inventarisierung großer Beliebtheit erfreut, wurden beispielsweise die zugehörigen Standard-Berichte erweitert. Unter dem Motto „Ein kleiner Schritt für Docusnap, ein großer Schritt für die IT-Sicherheit“ gab es außerdem Änderungen bei der Linux Inventarisierung via SSH Key und im Bereich der NTFS Berechtigungsanalyse.

Eine ausführliche Auflistung aller Neuerungen der aktuellen Version finden Sie hier.

Tausende zufriedene Kunden weltweit haben die Vorteile von Docusnap erkannt und setzen die Softwarelösung bei der Erstellung ihrer Netzwerk-Dokumentation ein. Unter www.docusnap.com kann Docusnap 30 Tage lang kostenlos mit vollem Funktionsumfang getestet werden.

itelio GmbH

Um IT-Infrastrukturen präzise zu dokumentieren und zu analysieren, entwickelte das Team von Docusnap die gleichnamige Softwarelösung Docusnap. Seit 2004 befindet sich die Software Docusnap auf einem absoluten Erfolgskurs und genießt höchstes Vertrauen bei Endkunden, Dienstleistern sowie Partnern.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.