Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1111993

InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik Gostritzer Str. 61 - 63 01217 Dresden, Deutschland http://www.infratec.de
Ansprechpartner:in Herr Roman Krauß +49 351 82876600

Online Event: Lock-in Thermography for Electronics and Semiconductor Module Testing

Detecting thermal anomalies and local power losses within shortest test times

(PresseBox) (Dresden, )
The inspection of electronic components and assemblies by using active thermography is an established method for troubleshooting and quality assurance – from prototype development to series production. Applying this extremely sensitive method, atypical temperature distributions and hotspots with variations of only few millikelvin can be reliably detected on surfaces of printed circuit boards, integrated circuits and multi-chip modules without physical contact.

In particular the lock-in thermography provides highly detailed information during each development step. This information can be essential for the design of complex electronic circuits or assemblies to optimise the thermal management. Active thermography is applied especially in electronics production as a versatile tool: for example, in quality assurance, for permanent monitoring of technological parameters as well as for inline inspection of products in manufacturing.

With the method of lock-In thermography, local heat sources are generated by defined electrical excitation of an electronic component or assembly. These heat sources originate in regular, but also in irregular (electronic) structures of the component or assembly. Irregular heat sources can be clearly identified by comparing the measured heat pattern with simulations and/or reference patterns based on its locations but also its temperature rise.

Our free of charge InfraTec English online event "Infrared Lock-In Thermography for Inspection of Electronics and Integrated Circuits" will provide you with more information about lock-in thermography as a high-precision measurement method for non-contact and non-destructive testing in electronics and electrical engineering.

Online Event: “Infrared Lock-in Thermography for Inspection of Electronics and Integrated Circuits”

Language: English

Including the technical lecture from thermography practice:
"Challenges and Applications of Thermography in Microelectronics"
Speaker: Marko Hoffmann from Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG

Date: Thursday, June 9th, 2022 / Time: 10:00 AM – 12:00 PM (CEST)
Registration: https://attendee.gotowebinar.com/...

Date: Thursday, June 9th, 2022 / Time: 01:00 PM – 03:00 PM (EDT) / 07:00 PM – 09:00 PM (CEST)
Registration: https://attendee.gotowebinar.com/...

 

 

InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik

Die InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik wurde 1991 gegründet und hat ihren Stammsitz in Dresden. Das inhabergeführte Unternehmen beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und verfügt über eigene Entwicklungs-, Fertigungs- und Vertriebskapazitäten.

Mit dem Geschäftsbereich Infrarot-Messtechnik zählt InfraTec zu den führenden Anbietern kommerzieller Wärmebildtechnologie. Neben der High-End-Kameraserie ImageIR® und der Produktfamilie VarioCAM® High Definition bietet das Unternehmen schlüsselfertige thermografische Automationslösungen.

Infrarot-Sensoren mit elektrisch durchstimmbaren Filtern auf MOEMS-Basis zählen neben spektral ein- und mehrkanaligen Infrarot-Detektoren zu den Produkten des Geschäftsbereiches Infrarot-Sensorik. Die Detektoren kommen z. B. bei der Gasanalyse, der Feuer- und Flammensensorik sowie der Spektroskopie zum Einsatz.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.