InfraTec GmbH gewinnt die 2011 “BEST OF SENSORS EXPO” Auszeichnung

Auszeichnung mit Fabry-Perot-Detektor von InfraTec (PresseBox) ( Dresden, )
Die InfraTec GmbH hat den “Best of Sensors Expo” Award in Gold in der Kategorie ‘Sensor Components’ für ihren durchstimmbaren Mikrospektometer-Detektor gewonnen. Die Chefredakteurin des Sensors Magazins Melanie Martella vergab die Auszeichnung am 7. Juni 2011 auf der Sensors Expo Messe & Konferenz, welche im Donald E. Stephens Convention Center in Rosemont, IL (USA) abgehalten wurde.

Zwölf Gold-, Silber-, Bronze- und Ehren-Auszeichnungen wurden in vier Kategorien vergeben: „Sensors“, „Sensor Components“, „Technologies“ und „Data Acquisition“. Die Messeaussteller reichten neue Produktvorschläge ein und die Bewerbungen wurden basierend auf dem Marktpotential, Anwendung, Besonderheit, Aktualität und Verfügbarkeit des Produktes beurteilt.

„Die nominierten Produkte wiesen ausgezeichnete Innovationen, Integration und Nutzerfreundlichkeit aus” sagte Martella. “Sie verdienen alle einen Applaus.”

Der durchstimmbare Detektor LFP-80105-337 gehört zu einer einzigartigen Produktfamilie, die entwickelt wurde, um einen definierten Bereich im IR-Spektrum durchzustimmen und so Gase für vielfältige Anwendungen zu erkennen. Der Wellenlängenbereich dieses Detektors von (8 ... 10,5) µm eignet sich besonders für die Detektion medizinischer Gase und den Nachweis von Atemalkohol in der Strafverfolgung, aber auch für weitere industrielle Anwendungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.