Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1118151

infoBoard Europe GmbH Poppenbütteler Bogen 39 22399 Hamburg, Deutschland http://infoboard.biz
Ansprechpartner:in Marketing +49 40 696648656

Der infoBoard SAP-Konverter

(PresseBox) (Hamburg, )
infoBoard hat in vier SAP-Projekten auf vier verschiedene Weisen Daten aus SAP auf die Plantafel mit dem infoBoard SAP-Converter übertragen. Außerdem werden Termindaten und die ausführenden Ressourcen zurückgespielt. Damit zeigt sich die hohe Flexibilität des infoBoard SAP-Converters.

In der Schweiz werden in drei Projekten Daten aus dem SAP auf unterschiedliche Weise verarbeitet:

Der SAP-Netzplan eines Verpackungsmaschinen-Herstellers gibt frühesten Start- und das späteste Ende eines Arbeitsgangs mit Datum vor. Diese Informationen werden auf infoBoard übertragen und die Arbeitspläne für die für den Anlagenbau werden mit diesen konkreten Terminvorgaben auf die infoBoard Plantafel in die verschiedenen Abteilungen inkl. der Abhängigkeiten übertragen. Hier ist die Aufgabe der Business Operations, die Terminvorgaben unter allen Umständen einzuhalten, um den kaufmännischen Erfolg des Auftrages sicherzustellen. infoBoard seinerseits stellt die Informationen über Start und Ende und der eingeplanten Ressourcen an SAP bereit.

Warum hat sich der Kunde dazu entschieden, dass die SAP-Netzplatte nicht ausreicht, um das kaufmännische Ziel zu erreichen?

Die Mitarbeiter waren besseres gewohnt, denn der Kunde hatte bereits langjährige, erfolgreiche Erfahrung mit infoBoard in der Terminierung der Montage und Serviceeinsätze. Neu ist in diesem Zusammenhang, dass die infoBoard Plantafel jetzt im gesamten Unternehmen zur Transparenz für die Auftragsbearbeitung bereitsteht.

In einem dritten Projekt in einer weiteren Schweizer Firma, die optische Geräte herstellt, werden die SAP-Aufträge, die selbst keine Arbeitspläne führen, mit den Musteraufträgen der Plantafel verbunden. Die Aufträge werden als einmalige Aufträge in den rechten Bereich der Plantafel als Auftragsvorrat bereitgestellt. Die Musteraufträge enthalten die unterschiedlichen Arbeitspläne für Artikelgruppen. Unterschiedlichen Farben für einzelne Arbeitsgänge unterstützen die Planung und Ausführung auf hervorragende Weise. Auch hier hat der Kunde bereits langjährige, gute Erfahrung mit infoBoard gemacht und nutzt weiterhin die Vorteile von infoBoard.

Das eigentliche Ziel der Anwendung ist aber die automatisierte Auswertung der Planung für die zentrale Business Intelligence Plattform der international tätigen Firma. Die Daten werden über die neue infoBoard API von SAP gezogen. In dem vierten SAP infoBoard Schnittstellen-Projekt geht es um die Übertragung der SAP-Arbeitspläne für unterschiedlichste Fertigungsbereiche. Die besondere Herausforderung ist, dass mit Einführung der SAP-Software in mindestens drei unterschiedlichen Ländern verschiedene Standorte mit derselben Planungsmethode arbeiten sollen.

Die Arbeitspläne werden auf die Plantafel Planungsoberfläche übertragen und die Fertigungszeiten werden über das System der WERMA-Lampe von der Maschine an infoBoard und schließlich an SAP rückübertragen. Es werden im Ergebnis unterschiedliche Firmen und Fertigungsverfahren durch dieselbe Planungsmethode transparent gemacht. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Standorte wird gestärkt.

infoBoard Europe GmbH

Gewinnbringende Produktivität durch effiziente Geschäftsprozesse!

infoBoard als zentrales Manufacturing Execution System (MES)
Mit dem infoBoard Manufacturing Execution System (MES) gibt es eine neue Art, Produktivität durch effiziente Geschäftsprozesse zu erhöhen und gewinnbringend zu arbeiten. Beschleunigendes Wachstum mit der infoBoard MES Produktionsplanung.

Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse
--> Mit der Etablierung von infoBoard MES legen Sie den Grundstein für die Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse – diese werden so nicht nur schlanker und schneller, sondern es ergeben sich darüber hinaus enorme Wachstumschancen.

Ein komplettes Zeitmanagement im Betrieb
--> Personalzeiterfassung (PZE), Urlaubsverwaltung, Betriebsdatenerfassung (BDE), Personaleinsatzplanung (PEP), Schichtplanung, Montageplanung alles in einer Software.

Beschleunigtes Wachstum, gesteigerte Produktivität, mehr Gewinn mit der infoBoard MES Produktionsplanung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.