Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1012287

IFM Institut für Managementberatung GmbH Prenzlauer Allee 180 10405 Berlin, Deutschland http://www.ifm-business.de
Ansprechpartner:in Herr Patryk Czechowski +49 30 8478848732
Logo der Firma IFM Institut für Managementberatung GmbH
IFM Institut für Managementberatung GmbH

Das IFM bietet neue Weiterbildungen im Bereich „Agile“ an

Die Nachfrage nach agilen Kompetenzen auf dem Arbeitsmarkt wächst

(PresseBox) (Berlin, )
Agiles Arbeiten bestimmt zunehmend nicht nur den Alltag von Pionierunternehmen, sondern kleinen und mittelständischen Betrieben. Das IFM Institut für Managementberatung bietet mit Blick auf die wachsende Nachfrage nach agilen Kompetenzen auf dem digitalen Arbeitsmarkt drei neue geförderte Weiterbildungen zum Thema Agilität an. Die einmonatigen Kurse qualifizieren Weiterbildungsinteressierte in Berlin und Potsdam im agilen Projektmanagement inkl. SCRUM Master, im Lean Management und „Servant Leadership“.

Agilität wird Normalität – auch im Weiterbildungsbereich

Das IFM bietet seit vielen Jahren Weiterbildungen mit agilen Themen an. Die Seminare „Agiles Projektmanagement“ und „Hybrides Projektmanagement“, die Kombination aus agilem und klassischem Projektmanagement, gehören zu den meistgebuchten Seminaren. Agile Methoden wie Scrum, Kanban, Design Thinking sind vielen Unternehmen heute ein Begriff – und werden vermehrt eingesetzt. Den meisten Unternehmen fehlen jedoch interne Akteure, die das „agile Mindset“ mitbringen und im Unternehmen einführen. Externe Berater*innen können Impulse für agiles Denken setzen, langfristig sind jedoch Verantwortliche im Unternehmen mit Verständnis und  Bereitschaft für die agile Philosophie nötig.

Nina Gronich, Projektoordinatorin beim IFM und ausgebildeter Scrum Master hat die Weiterbildungen im Bereich Agile maßgeblich mitentwickelt: „In unseren Weiterbildungen sollen die Teilnehmer*innen agile Themen nicht nur erlernen, sondern erleben. Unsere Trainer*innen sind Experten aus dem agilen Umfeld und können Wissen aus erster Hand vermitteln. Agiles Denken zu lernen ist nicht nur ein wichtiges Thema in der Digitalisierung, sondern kann auch sehr lebendig gestaltet werden.“

Die neuen IFM-Weiterbildungen
Für wen eignen sich die Weiterbildungen?

„Agile“ hat seine Ursprünge in der IT und erobert im Zuge der Digitalisierung alle Branchen und Unternehmensbereiche. Heute sind agile Methoden und Ansätze vor allem bei Führungskräften, Projektmanager*innen, Prozessmanager*innen und Qualitätsmanager*innen gefragt.

Die Weiterbildung „Servant Leadership“ vermittelt beispielsweise, wie Führung im agilen Umfeld funktioniert. Eine agile Führungskraft begegnet ihren Mitarbeiter*innen auf Augenhöhe und begleitet sie in ihrer Entwicklung – anstatt sie von oben herab zu steuern.

Die IFM-Weiterbildungen richten sich an Akademiker*innen und Facharbeiter*innen, die sich beruflich in eine zukunftsweisende Richtung weiterentwickeln möchten.

Weiterführende Informationen zum Thema Agilität

Weitere Informationen zu Weiterbildungen im Bereich „Agile“ beim IFM:

Website Promotion

Website Promotion
Homepage des IFM

IFM Institut für Managementberatung GmbH

Seit seiner Gründung 1993 in Potsdam begleitet unser Institut Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen.

Gemeinsam mit einem Team von über 200 erfahrenen Trainern, Beratern und Coaches aus Wirtschaft und Wissenschaft unterstützen wir Unternehmen und ihre Mitarbeiter durch Qualifizierung, Coaching und Consulting. Mit mehr als 600 Seminarthemen spezialisieren wir Fach- und Führungskräfte in ihrer fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenz.

Die hohe Qualität unserer Dienstleistung hat zu einem kontinuierlichen Ausbau unserer Geschäftstätigkeit und nachhaltigem Wachstum geführt.

Unsere Seminare und Trainings sind bundesweit als individuelle Firmenschulungen sowie als offene Seminare in unseren Seminarzentren in Berlin Charlottenburg, Berlin Prenzlauer Berg, Potsdam, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, München und Basel oder als Inhouse-Trainings buchbar.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.