Reichl und Partner eMarketing und eZ Systems realisieren neues Projekt innerhalb von 9 Monaten: DADAT - Die ALLES Direktbank

Wie eine neue Bank im heiß umkämpften Markt entsteht

pb dadat.png
(PresseBox) ( Köln, )
Mit der Vision, die innovativste und flexibelste Direktbank in Österreich - eine Benchmark in diesem Bereich - zu schaffen, steigt die GRAWE Bankengruppe mit der Direktbank “DADAT” - Die ALLES Direktbank in das Direktbanking-Geschäft ein.

Die gesamte Markenentwicklung, die klassische Werbung, die Mediaplanung, die Social Media-Auftritte und die Website auf der eZ Platform Enterprise Edition wurden von Unternehmen der Reichl und Partner Communication Group entwickelt.

Unter der Führung von Finanzmanager Ernst Huber, einem Pionier des Direct Banking in Österreich und der einst direktanlage.at mitbegründete, wurde in nur 9 Monaten eine komplett neue Direktbank gelauncht. Kenner des Marktes veranschlagen dafür eine Entwicklungszeit von mindestens 2 Jahren. DADAT bietet neben kostenlosen Girokonten auch Sparkonten und Wertpapier-Geschäfte an.

Die Bankenbranche befindet sich im Umbruch, die Kunden setzen immer mehr auf digitale Angebote. Daher war es naheliegend, das Feld nicht den Fintecs zu überlassen sondern selbst aktiv zu werden.

Erfahren Sie mehr über den Erfolg der Direktbank und der Umsetzung mit der eZ Platform. Laden Sie sich dazu kostenlos die Case Study herunter und erfahren Sie u.a. auch mehr über

  • das druchgehend optimale Nutzererlebnis
  • Komfort und Flexibilität für Redakteure und dem erprobten Konzept des "sektionalen Content"
  • umfangreiche Integrationen
....

JETZT ZUR KOMPLETTEN CASE STUDY
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.