PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 944354 (Healthcare Shapers)
  • Healthcare Shapers
  • Rheingauer Str. 49c
  • 65343 Eltville
  • http://www.healthcareshapers.com
  • Ansprechpartner
  • Günther Illert
  • +49 (162) 2343-600

Healthcare Shapers gründen US-Chapter in Washington DC

Synergien nutzen für die globale Digitalisierung der Gesundheitsmärkte

(PresseBox) (Freiburg, ) Mit der Gründung des ersten US-Chapters am 28.02.2019 in Washington DC setzen die Healthcare Shapers die Globalisierung ihres Netzwerkes fort. „Wir möchten den internationalen Austausch mit Blockchain-Experten, KI-Spezialisten und Health Startups in den USA intensivieren, um Lösungen für den Gesundheitsmarkt zu entwickeln und diese auf die Bedürfnisse nationaler Märkte anpassen. Die Synergien liegen auf der Hand – für unser Netzwerk in Deutschland sowie für unsere Kunden und Partner, die über das neue US-Chapter zu uns stoßen.“ so Günther Illert, Gründer des größten Beraternetzwerks der Gesundheitswirtschaft in Deutschland mit über 50 Mitgliedern und 350 assoziierten Partnern.

Im Digitalisierungsgrad der globalen Gesundheitssysteme gibt es deutliche Unterschiede. In den USA haben Innovationsfreude und Risikobereitschaft eine sehr lebendige Health Startup Szene hervorgebracht, die mit neuen Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) und Blockchain-Technologien nach neuen Wertschöpfungsmodellen schürft und die Gesundheitslandschaft und ihre Stakeholder damit weltweit verändert. Neue Player treten auf den Plan: Amazon verdient sein Geld längst nicht mehr nur als Versandhändler, sondern als größter Anbieter von Datendiensten (1), auch zur Analyse von Patientendaten (2). Apple kooperiert mit über 300 Krankenhäusern in den USA, um Behandlungsdaten auf die Smartphones der Nutzer zu bringen, und die von Nutzern generierten Daten in die elektronische Patientenakten (3). Datenanalysten wie Flatiron (4) oder Platinir (5) machen durch milliardenschwere Übernahmen durch Big Pharma von sich reden. Daten wecken Begehrlichkeiten, sie versprechen, die Früherkennung von Krankheiten und die Effizienz der Arzneimittelentwicklung zu verbessern und Therapien zu individualisieren. Das lohnende Ziel: Bessere Outcomes für Patienten.

Die Healthcare Shapers wollen ab sofort auch von den USA aus diese Prozesse katalysieren und mit und für ihre Kunden - Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Kostenträger und Leistungserbringer – innovative Versorgungsmodelle entwickeln. Die Herausforderungen sind in den amerikanischen und europäischen Gesundheitsmärkten ähnlich, die Regulierung der Gesundheitssysteme und deren Stakeholder Landschaften sind deutlich verschieden. Das Expertennetzwerk der Healthcare Shapers kennt die spezifischen Unterschiede in den Herausforderungen der regulierten Gesundheitsbranche. Seine Experten bilden die verschiedenen Perspektiven ab, um im Gesundheitsmarkt nachhaltige Lösungen entwickeln zu können: von F & E über Zulassung, Produktion bis hin zu Marketing und Vertrieb, von Leistungserbringung bis zur Kostenerstattung. „Die Mitglieder unseres neuen US-Chapters können wir von Europa aus bei der Expansion in europäische Märkte unterstützen, umgekehrt erleichtern die neuen Partner des US-Chapters uns den Zugang zu den US-amerikanischen Märkten – in der zunehmend globalisierten Gesundheitsbranche ergeben sich sehr wertvolle Synergien,“ ist Christian Milaster überzeugt, der als Digital-Health Pionier und Berater sowohl in den USA als auch in Europa operiert und beide Systeme und deren Entwicklungsgrad sehr genau kennt. Zusammen mit Günther Illert und Brigitte Lippmann, beide im Management Board der Healthcare Shapers, wird er am 28.02 die neuen Partner im US-Chapter willkommen heißen.

Quellen:
 

Website Promotion

Healthcare Shapers

Healthcare Shapers ist ein internationales Netzwerk von unabhängigen Beratern, Dienstleistern, Experten und Entscheidern mit weitreichender und tiefer Erfahrung in der Gesundheitsbranche. Wir bringen Experten zusammen, um gemeinsam neue Lösungsansätze und pragmatische Wege zur Veränderung in der Gesundheitsbranche zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.