PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752077 (Governikus GmbH & Co. KG)
  • Governikus GmbH & Co. KG
  • Am Fallturm 9
  • 28359 Bremen
  • http://www.governikus.de
  • Ansprechpartner
  • Petra Waldmüller-Schantz
  • +49 (421) 20495-54

Dataport bietet einen neuen Service für sechs Länder: Elektronische Signaturen – Beweiswert von Dokumenten langfristig schützen

(PresseBox) (Bremen, ) Altenholz, 18.08.2015. Dataport bietet einen neuen Service, um Dokumente mit elektronischer Signatur langfristig zu speichern. Heute unterzeichneten Dataport-Vorstandsvorsitzender Dr. Johann Bizer und Governikus-Geschäftsführer Dr. Stephan Klein den Vertrag zur Auftragsvergabe für die IT-Lösung Governikus LZA.

Die Governikus-Anwendung ist die erste vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifizierte Lösung zur beweiswerterhaltenden Langzeitaufbewahrung. Sie schützt den Beweiswert elektronischer Dokumente nachweislich über die gesamte Speicherdauer.

Dr. Johann Bizer zum Vertragsabschluss: "Für die neue Disziplin der Beweiswerterhaltung elektronischer Signaturen ist der E-Government-Spezialist Governikus ein wichtiger Partner. Mit der von uns zentral organisierten IT-Lösung bieten wir unseren Kunden in sechs Bundesländern einen zukunftsweisenden Service zur elektronischen Langzeitspeicherung."

Dr. Stephan Klein erklärt: "Durch veraltende Sicherheitsalgorithmen können Schriftstücke ihren Beweiswert verlieren. Unsere Anwendung verhindert das. Sie erkennt verblassende elektronische Signaturen und schützt die Dokumente mit einer aktuellen Verschlüsselung."

Dataport baut die IT-Lösung zentral auf und organsiert, dass Dokumente direkt über die Fachverfahren im Datentresor verschlossen werden können. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Governikus-Anwendung zertifiziert – entsprechend der technischen Richtlinie des BSI zur Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente (TR-ESOR). Alle Anforderungen an Integrität, Authentizität, Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Lesbarkeit werden voll erfüllt. Gespeicherte Dokumente sind jederzeit rechtswirksam.

Website Promotion

Governikus GmbH & Co. KG

Die Governikus KG ist ein seit 1999 etablierter IT-Lösungsanbieter für Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit elektronischer Kommunikation und elektronischer Dokumente. Gegründet als bremen online services im Jahr 1999 beschäftigt sich die Governikus KG intensiv mit dem Schutz personenbezogener Daten. Als Pionier im E-Government- und E-Justice-Bereich liegt der Fokus des Portfolios auf der Unterstützung zur Digitalisierung der Verwaltungsprozesse, die auch im Rahmen der Digitalen Agenda der Bundesregierung gefordert wird.

Das Governikus-Portfolio liefert wichtige Bausteine für den gesamten Lebenszyklus elektronischer Dokumente und für eine sichere elektronische Kommunikation. Die Lösungen der Governikus KG gliedern sich in die Themenschwerpunkte „Sichere Identitäten“, „Sichere Kommunikation“ sowie „Sichere Daten“. Innerhalb der Suiten liefert die Governikus KG beispielsweise Komponenten, Produkte und Lösungen für die Authentisierung mit dem Personalausweis, den im E-Government etablierten OSCI-Protokollstandard für eine starke Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in und mit der Verwaltung bzw. im EGVP-Verbund der Justiz, intelligente De-Mail-Integration, Signaturanwendungskomponenten sowie die beweiswerterhaltende Langzeitaufbewahrung gemäß TR-ESOR.

Als eine von sechs Anwendungen des IT-Planungsrates stehen dem Bund, aktuell 15 Ländern sowie deren Kommunen mit der Anwendung „Governikus“ zahlreiche Komponenten aus dem Gesamtportfolio der Governikus KG u.a. zur Umsetzung der Nationalen E-Government-Strategie zur Verfügung. Die Anwendung ist gemäß Common Criteria evaluiert sowie SigG-bestätigt und wird ständig gemäß aktueller nationaler und internationaler Gesetzeslagen und Standards weiterentwickelt.