Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1094487

Goodyear Germany GmbH Dunlopstr. 2 63450 Hanau, Deutschland http://www.goodyear.de
Ansprechpartner:in Frau Marion Spriegl

Goodyear und Jean Pierre Kraemer setzen auf starke Partnerschaft

(PresseBox) ( Hanau, )
Die Kooperation mit Deutschlands erfolgreichstem Automobil-Influencer Jean Pierre Kraemer umfasst gemeinsame Videoproduktionen, Endverbraucher-Promotionen, Fan-Aktionen und die Ausstattung von Projekt-Fahrzeugen.

Goodyear verbindet eine starke Partnerschaft mit Jean Pierre Kraemer und seiner JP Performance und JP Productions GmbH in Dortmund. Der Reifenhersteller und der bekannte Autotester, Blogger, Influencer und Moderator setzen die erfolgreiche Zusammenarbeit auch in diesem Jahr fort und planen weitere gemeinsame Projekte und Aktionen rund um die Konzernmarken und Produkte.

Produkttests und Ausstattung von Projekt-Fahrzeugen

Die Zusammenarbeit beinhaltet unter anderem das regelmäßige Prüfen von Goodyear- und Dunlop-Produkten auf Herz und Nieren, beispielsweise in Videos zur Sport Maxx Race-Serie auf der konzerneigenen Teststrecke in Mireval oder zu der in 2019 neu vorgestellten Goodyear Super Sport Serie im Ascari Race Resort. Doch auch am Standort in Dortmund ist Goodyear präsent: JP Performances Firmengebäude sind mit einem auffälligen Branding der Reifenmarke versehen, zudem stehen regelmäßig mit Goodyear- und Dunlop-Produkten ausgestattete Projekt-Fahrzeuge im Showroom – alles echte Eye-Catcher für die vielen Fans, die täglich zu ihrem Idol pilgern.

„Die Partnerschaft mit Goodyear ist super“, freut sich Jean Pierre Kraemer. „Die Qualität der Produkte überzeugt mich seit Jahren und gerne trage ich auch mit meinem Know-how und Feedback dazu bei, die Reifen und Innovationen stets zu verbessern.“

Fan-Aktionen und Dunlop Art Car

Ein echter Retro-Hingucker war zuletzt das „wunder-wunder-schöne Dunlop Art Car“ (O-Ton Kraemer), ein schnittiger BMW E9 3.0 CSi, Baujahr 1973, mit Dunlop Sport Classic Reifen. Der Oldtimer, foliert mit einem einzigartigen Retrodesign, bietet Fans seit 2020 ein besonderes Markenerlebnis, unter anderem bei klassischen Motorsport-Events, Oldtimer Rallyes, auf Social-Media-Plattformen und bei Werbeaktionen, wie beispielsweise der Dunlop Sell-Out-Promotion im Frühjahr 2021, bei der man den Hingucker für ein Wochenende gewinnen konnte.

Dokumentiert werden die erfolgreichen gemeinsamen Projekte regelmäßig auf dem YouTube-Kanal von JP Performance. Sie werden dort von über 2 Millionen Abonnenten stets begeistert angeschaut und kommentiert.

Erfolgsstory seit 2013

Die erfolgreiche Zusammenarbeit begann 2013, als Jean Pierre zum ersten Mal das Hanauer Werk besuchte und daraus eine vierteilige YouTube-Serie zur Entstehung eines Reifens produzierte. Es folgten zahlreiche spannende Aktionen, wie etwa eines der großen Highlight-Projekte, die Dunlop Art Car-Kampagnen, oder die JP Performance Tour sowie Verlosungen von JP-Tunings in Endverbraucher-Kampagnen.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.