Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1093312

Goodyear Germany GmbH Dunlopstr. 2 63450 Hanau, Deutschland http://www.goodyear.de
Ansprechpartner:in Frau Nadine Kopp

Goodyear integriert ortsbezogene Dienste von HERE in eigenes, ganzheitliches Mobilitätskonzept

Goodyear und HERE tragen gemeinsam dazu bei, die Ausfallzeit von Fahrzeugen zu minimieren und die Effizienz von Flotten zu erhöhen

(PresseBox) ( Hanau/Wien/Volketswil, )
Goodyear integriert die ortsbezogenen Dienste von HERE Technologies, einer führenden Plattform für ortsbezogene Daten und Technologie, in das ganzheitliche Mobilitätskonzept Goodyear Total Mobility für das Management von Lkw-Flotten. Gemeinsam bieten beide Unternehmen eine vollständig anpassbare Serie von Lösungen für das Fahrzeug- und Flottenmanagement.  

Das ganzheitliche Flottenmanagementsystem kombiniert Daten aus Goodyear TPMS (Tire Pressure Monitoring System) mit den ortsbezogenen Diensten von HERE. Goodyear TPMS ist die cloudbasierte Lösung, die Telemetrie mit prädiktiver Analyse zusammenführt und reifenbezogene Fahrzeugausfälle in Lkw-Flotten um bis zu 90 Prozent reduziert. Mit den ortsbezogenen Diensten von HERE können Flottenbetreiber und Goodyear-Servicepartner Fahrzeuge, die Wartung oder Pannenhilfe brauchen, europaweit auf wenige Meter genau lokalisieren und zur nächsten Werkstatt navigieren. Dafür hat Goodyear mit dem HERE SDK (Software Development Kit) eine mobile App für Berufskraft­fahrer entwickelt. 

Das HERE SDK, ein Sortiment von Programmierschnittstellen, bietet Zugriff auf das umfassende Portfolio an Diensten von HERE. Dazu gehören bordeigene Navigation, Verkehrsmeldungen, Informationen zum öffentlichen Nahverkehr und Flottenmanagement­funktionen. Das HERE SDK bietet Vektorkarten für mehr als 190 Länder in 60 Sprachen. Größenoptimierte Kartendaten minimieren die Latenz beim Download und sorgen für schnelle Antwortzeiten bei gleichzeitiger Skalierung für hohe Wiedergabetreue. Durch Anpassung der Karten können beispielsweise wichtige Objekte farblich und mit Icons hervorgehoben werden. Auf den Karten lassen sich Objekte wie Gebäude, Straßen und Gelände bearbeiten.

Das HERE SDK bietet Funktionen für Kartierung, Routing und Suche mit straßenbezogenen Informationen für Lkw, Verkehrsbeschränkungen und Punkten von besonderem Interesse. Mit der HERE-Routing-Funktion können Flottenmanager optimierte Navigationsrouten bereitstellen mit Fahrbahneigenschaften, rechtlichen und physischen Verkehrsbeschränkun­gen und einer entsprechenden Hierarchie und Topologie der Straßenführung.    

„Die ortsbezogene Technologie von HERE bietet Anwendern von Goodyear Total Mobility einen klaren Mehrwert. Im täglichen Fuhrparkbetrieb zählt jede Minute. Wer Fahrzeuge schnell und präzise lokalisieren kann, besitzt den Schlüssel, um die Ausfallzeit dieser Fahrzeuge zu minimieren. Wenn Service benötigt wird, kann dieser über die benutzerfreundliche, mobile App für Fahrer und Disponenten angefordert werden. Durch die Zusammenarbeit mit HERE können wir Datenlösungen für effiziente, nachhaltige Ergebnisse auf dem neuesten Stand der Technik bieten“, sagt Grégory Boucharlat, Vice President, Commercial Europe, Goodyear.    

„Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit mit einem international führenden Reifen- und Mobilitätsanbieter. Durch die Integration unserer innovativen Daten- und ortsbezogenen Dienste in die benutzerfreundlichen Lösungen von Goodyear tragen wir dazu bei, dass die Welt ein Stück weit sicherer, effizienter und sauberer wird“, sagt Gino Ferru, General Manager für EMEAR und Senior Vice President bei HERE Technologies.  

Über HERE Technologies
HERE, eine führende Plattform für ortsbezogene Daten und Technologie, bringt Menschen, Unternehmen und Städte voran, indem sie Standortdaten nutzbar macht. Mit unserer offenen Plattform können unsere Kunden bessere Ergebnisse erzielen, vom Management der urbanen Infrastruktur über den optimalen Einsatz der Vermögenswerte eines Unternehmens bis zur sicheren Navigation von Fahrzeugen. Weitere Informationen über HERE unter: www.here.com and http://360.here.com

Website Promotion

Website Promotion

Goodyear Germany GmbH

Goodyear ist einer der größten Reifenhersteller weltweit. Der Konzern beschäftigt rund 72.000 Mitarbeiter und stellt seine Produkte an 55 Standorten in 23 Ländern her. In den beiden Forschungs- und Entwicklungszentren in Akron, Ohio, und in Colmar-Berg, Luxemburg, werden modernste Produkte und Dienstleistungen entwickelt, die neue Technologie- und Leistungsstandards in der Industrie setzen.
Das Reifenangebot von Goodyear für Nutzfahrzeuge, Busse und Reisebusse umfasst mehr als 400 verschiedene Reifen in über 55 verschiedenen Größen. Viele der weltweit führenden Hersteller von Nutzfahrzeugen statten ihre Fahrzeuge serienmäßig mit Reifen von Goodyear aus, darunter Volvo Trucks, Renault, Scania, DAF, MAN, Mercedes-Benz und Iveco.
Darüber hinaus beliefert Goodyear auch alle führenden Hersteller von Anhängern. Mit Goodyear Total Mobility bietet das Unternehmen ein umfangreiches Mobilitätskonzept für wirtschaftliches Flottenmanagement. Dazu gehören neben den Reifen auch Services sowie intelligente Lösungen für das Reifenmanagement und die Reifendrucküberwachung.
Weitere Informationen über Goodyear und seine Produkte finden Sie im Internet unter GOODYEAR.EU/TRUCK.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.