Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1075109

Aveniq Bruggerstrasse 68 5401 Baden, Schweiz http://www.aveniq.ch
Ansprechpartner:in Frau Sandra Epper +41 58 411 77 77
Logo der Firma Aveniq
Aveniq

Aveniq gewinnt neue Kunden

(PresseBox) (Baden, )
Das Geschäft mit der Digitalisierung floriert. Die IT-Dienstleisterin Aveniq verzeichnet alleine seit Anfang Jahr rund 20 Neukunden. Vor allem das Outsourcing von Infrastruktur-Services boomt.

Erst im Dezember 2020 haben sich die GIA Informatik und Avectris-Gruppe zusammengetan und treten seit 1. Juni 2021 gemeinsam unter der Marke Aveniq auf. Entstanden ist eine IT-Dienstleisterin mit mehr als 600 Mitarbeiter*innen, die ganzheitliche IT-Services aus einer Hand bietet. Mit dem Zusammenschluss hat sich auch das Portfolio erweitert. Aveniq ist damit insbesondere für mittelständische Unternehmen eine attraktive IT-Service-Providerin geworden, dies zeigt sich auch bei den zahlreichen Neukunden.

Im ersten Halbjahr 2021 konnte Aveniq die Zahl ihrer IT-Outsourcing Kund*innen steigern. Die IT-Dienstleisterin gewann rund ein halbes Dutzend Neukunden in diesem Bereich. Dazu gehören bekannte Unternehmen wie der SAP-Lösungsanbieter Xiting, der Unternehmensentwickler Umeo, die Vorsorgespezialistin Avadis, das Bahnunternehmen Schweizerische Südostbahn AG (SOB) sowie die in der Maschinenindustrie tätige ARGO-HYTOS Group AG.

«Ich bin stolz darauf, dass wir so viele neue Kunden verzeichnen dürfen, die Aveniq ihr Vertrauen schenken - ein tolles Ergebnis», so Walter Lienhard, Head of Sales & Marketing bei Aveniq. «Insbesondere die Nachfrage nach Cloud- und Outsourcing-Dienstleistungen ist massiv gestiegen. Unternehmen wollen ihren Fokus vermehrt auf die Digitalisierung ihres Geschäfts legen. Für den IT-Betrieb und die Cloud Journey finden sie mit Aveniq eine starke Partnerin». Weiteren grossen Zuwachs verzeichnet Aveniq beim Umstieg auf SAP S/4HANA sowie bei Digitalisierungsprojekten mit RPA, Chatbots oder der eigenen Lösung Business Process Suite (BPS).

Aveniq

Aveniq ist eine führende Schweizer IT-Dienstleisterin und primär in den Branchen Dienstleister, Finanzwirtschaft, Gesundheitswesen, Industrie, Recht und Versorger tätig. Aveniq bietet ihren Kunden ganzheitliche IT-Services aus einer Hand, einschliesslich Cloud & Datacenter, Workplace-Lösungen, SAP-Beratung und -Implementierung, RPA, Digitalisie-rungslösungen sowie CAD/PLM-Lösungen und Beratungsdienstleistungen mit Schwer-punkt IT-Ausbildung, IT-Infrastruktur, IT-Security und Business Continuity. An den Standorten Baden, Dübendorf und Oftringen sind mehr als 600 Mitarbeitende tätig. www.aveniq.ch

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.