Laut Focus Money: FXFlat gehört zu "Deutschlands beliebtesten Banken 2021"

(PresseBox) ( Ratingen, )
Die FXFlat Bank GmbH wird vor dem Hintergrund einer Studie vom renommierten Magazin Focus-Money unter den Top- Instituten des Landes aufgeführt.

Der langen Reihe an Auszeichnungen und Top-Platzierungen in Vergleichstests namhafter Institute und Magazine kann FXFlat nun einen weiteren Titel hinzufügen: Laut Focus-Money darf sich FXFlat in der Kategorie Depot- und Wertpapierhandelsbanken zu „Deutschlands beliebtesten Banken 2021“ zählen. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, bedeutet doch bei den Kunden beliebt zu sein, dass man offensichtlich sehr viel in punkto Angebot, Service und Konditionen richtig macht“, erklärt Rafael Neustadt, Geschäftsführer der FXFlat Bank GmbH. Hintergrund für das Urteil des Magazins ist das Abschneiden von FXFlat bei einer Studie, die im Auftrag von Focus-Money und Deutschland Test durch das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung mit wissenschaftlicher Begleitung des HWWI durchgeführt wurde und die zu gut 1.500 regionalen und überregionalen Kreditinstituten Daten breit und umfassend analysiert hat. Das Ergebnis wurde unter anderem in Ausgabe 12/2021 von Focus-Money veröffentlicht.

Basis der Studie stellten drei Säulen dar: Zum einen wurden Daten der großen Bankbewertungsportale bankscore.de und meine-bank-vor-ort.de abgerufen. Für jede der untersuchten Banken wurden nach Möglichkeit die Benotung, die Anzahl der Bewertungen und gegebenenfalls die Weiterempfehlungsrate gesammelt. Zum anderen spielte Social Listening eine Rolle: Die Studienmacher durchsuchten etwa soziale Medien nach den jeweiligen Banken und analysierten die gefundenen Beiträge mithilfe Künstlicher Intelligenz. Zu guter Letzt wurden strukturierte Fragebögen ausgewertet, die Fragen zur Kundenzufriedenheit und zum Produktangebot umfassten. Die drei Säulen trugen jeweils ein Drittel zur Gesamtwertung bei.

„Wir sehen diese Auszeichnung in erster Linie auch als Bestätigung unserer Entwicklung in den vergangenen Jahren: Mit dem Erhalt der Lizenz im Jahre 2014 als Wertpapierhandelsbank haben wir unser Angebot auf ein neues Level gehoben, auf dem wir Anlegern alles rund um das Thema Börse und Wertpapierhandel aus einer Hand anbieten können“, erklärt Rafael Neustadt weiter. „Und die Anleger wissen dies zu schätzen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.