Micromun startet durch in die Zukunft

Micromun startet durch in die Zukunft
(PresseBox) ( Murchin, )
Wie der Firmeninhaber Dr. Dietmar Becher bekanntgab, wurde zu Beginn dieses Monats die Firma Micromun, die sich mit mikrobiologischer Forschung beschäftigt, an Frau Prof. Dagmar Braun verkauft.

Die Firma beschäftigt 16 MitarbeiterInnen und Mitarbeiter und verzeichnet ein stetiges Wachstum.

Um diesem weiter gerecht zu werden und um die Synergien mit der Food- und Pharma-Service GmbH in Murchin (FPS) bei Anklam, die ebenfalls Frau Prof. Braun gehört, zu heben und eine weitere Expansion zu ermöglichen, erfolgte der Verkauf. Als zweite Geschäftsführerin wurde Frau Prof. Beatrice Großjohann, die auch die FPS leitet, bestellt.

„Wir sind sehr froh, mit Familie Braun einen geeigneten Investor gefunden zu haben, der das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen kann“, erläutert Dietmar Becher, der das Unternehmen noch einige Jahre als Geschäftsführer weiter begleiten wird.

„Die Micromun GmbH paßt perfekt in unser Dienstleistungs-Angebot im Laborbereich und wird unsere Schlagkraft erheblich stärken, ergänzt Dagmar Braun.

„Insbesondere der Schwerpunkt auf virale Fragestellungen, auf den sich Micromun seit vielen Jahren spezialisiert und am Markt etabliert hat, ergänzt unsere auf bakterielle Analytik spezialisierten Anlagen in Murchin exzellent“, erklärt Frau Großjohann, „und wir freuen uns auf eine spannende erfolgreiche Zusammenarbeit“.

Micromun wurde 1992 von dem Virologen Prof. Leopold Döhner gegründet. Seit 20 Jahren führt Dr. Becher das im Biotechnikum Greifswald ansässige Unternehmen. Die mikrobiologische Sicherheit von Arzneimitteln und Lebensmitteln war in der 28 jährigen Firmengeschichte stets Forschungs- und Geschäftsgegenstand.

FPS wurde 2019 von Frau Braun gegründet, nachdem diese jahrelang in der Pharma-Industrie tätig war, und hat seinen Sitz im ehemaligen Schlachthof in Murchin bei Anklam. Neben der Dienstleistung erfolgt der Aufbau zu einem Zentrum für Bioökonomie durch Ansiedlung von Firmen, die in diesem Bereich tätig sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.