„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ bei FingerHaus in Frankenberg

(PresseBox) ( Frankenberg/Eder, )
Türen auf bei FingerHaus! So lautete die Devise am Donnerstag, den 3. Oktober beim Frankenberger Fertighaushersteller FingerHaus. Rund 150 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren erlebten einen spannenden Tag rund um den Fertighausbau – mit Walking Act, Basteln, Werksführung und vielem mehr.

Jedes Jahr organisiert der WDR den sog. „Türöffner-Tag“: An diesem Tag öffnen bundesweit zahlreiche Unternehmen ihre Pforten für Kinder, die einen spannenden Einblick hinter die Fassaden bekommen möchten. FingerHaus war bereits zum vierten Mal dabei und zeigte den Kindern in einem abwechslungsreichen und spannenden Programm, wie ein Fertighaus entsteht.

Von 10 bis 16 Uhr hatten die Kinder die Möglichkeit den Fertighausbau mit FingerHaus live zu erleben. Ein spannendes Programm wartete auf die kleinen Besucher, die Bauherren von morgen: Nach der Begrüßung stand ein Kurzfilm über den Hausbau auf dem Programm, in der darauffolgenden Bastelstunde bastelten die Kinder mit der Hilfe von FingerHaus-Mitarbeitern Mausmasken und Schirmmützen – da kam garantiert keine Langeweile auf. Als kleiner Snack für zwischendurch standen Obst und Getränke bereit.

Aufgeteilt in drei Gruppen ging eine spannende Besichtigung los! In einer kindgerechten Werksführung durch die Produktionshallen erfuhren die Kinder alles zum Thema Holzfertighaus. Im Anschluss ging es in die 2.000 m² große FingerHaus-Ideenwelt, das Bauherrenzentrum, mit den aktuellen Ausstattungsideen für Innen und Außen. Abgerundet wurde der Rundgang mit der Besichtigung des Musterhausparkes mit drei neuen Häusern.

Das absolute Highlight war der Walking Act FRÄNKIE – die Begeisterung der Kinder war groß. Als Andenken an den „Türöffner-Tag“ erhielten die kleinen Besucher am Ende einer jeden Führung einen FingerHaus-Luftballon und konnten mit dem Glücksrad eins von drei schönen Geschenken gewinnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.