Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1130052

Hochschule Stralsund - University of Applied Sciences Zur Schwedenschanze 15 18435 Stralsund, Deutschland https://www.hochschule-stralsund.de/
Ansprechpartner:in Frau Astrid Weber +49 3831 456528

American Footballer werden Teil der Stralsunder Sportgemeinschaft der Hochschule Stralsund

Stralsund Pikes werden ab Januar 2023 offiziell Mitglied der Hochschulsportgemeinschaft und loten Synergien aus.

(PresseBox) (Stralsund, )
Den Helm unterm Arm, Vollmontur, maximale Schulterbreite – Die Stralsund Pikes gehören zum Campus-Bild der Hochschule Stralsund, ob bei Sport-Events, „Ankommen und Orientieren“ oder dem Campus-Tag. Und diese Zusammengehörigkeit ist jetzt auch fixiert. Anlässlich ihres Saison-Abschlussevents haben die Pikes formal ihren Beitrittsantrag zur Hochschulsportgemeinschaft Stralsund (HSG e. V.)  gestellt. Ab Januar 2023 werden sie damit auch ganz offiziell zur HSG gehören. „Football und die Hochschule Stralsund – das passt einfach zusammen“, sagt Kai Tummoscheit, Coach Stralsund Pikes, „wir fühlen uns der HOST verbunden, viele Studierende sind bei uns aktiv und durch den Trainingsplatz hat es sich schon seit Jahren angeboten, sportliche aber auch nicht sportliche Events über unsere Präsenz als Footballer zu begleiten“.

Die Stralsund Pikes spielen Flag und Tackle Football. 2016 gründeten sie sich, ausgehend von einigen Football-begeisterten Stralsundern, als erstes Stralsunder Football-Team. Die ersten Spiele mit der Herren-Tackle-Mannschaft bestritten sie im Frühjahr 2017, sie holten sich Unterstützung in der Ausbildung von U.S Amerikanern, fuhren immer mehr Siege ein und bilden in diesem Jahr auch das Team Vorpommern zusammen mit den Vorpommern Vandals aus Greifswald. Die Pikes haben drei Mannschaften: Senior Tackle Herren (ab 18 Jahren), Senior Flag gemischt (ab 15 Jahren) und Junior Flag (6 – 15 Jahre).

HSG e.V. und Pikes waren schon länger über die Vertiefung der Zusammenarbeit und Vernetzung ihrer Aktivitäten im Gespräch. Die beiden Vorsitzenden, Wolfgang Schikorr (HSG e.V.) und André Jahnke (Stralsund Pikes), freuen sich auf die Synergien, sowohl für den Hochschulsport in Stralsund als auch den Verbandssport American Football.

American Football wird künftig eine von 15 Abteilungen der Hochschulsportgemeinschaft Stralsund e.V. sein, in denen dann zirka 330 Mitglieder organisiert regelmäßig Sport treiben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.