Neue Power für USV-Vertrieb

Emerson Network Power

(PresseBox) ( Kirchheim, )
Mark Deuringer verantwortet ab sofort als neu-er Sales Manager UPS Vertrieb und Marketing der Liebert-Systeme für unterbrechungsfreie Stromversorgung für Emerson Network Power. In dieser Position löst er Ralf Hemecker ab, der im Auftrag des Unternehmens nach China ge-wechselt ist. Aus langjähriger Tätigkeit bei den USV-Herstellern Fiskars und zuletzt Powerbox bringt Deuringer umfangreiche Erfahrung im Aufbau von Vertriebsstrukturen und exzellente Kenntnis des USV-Marktes in Deutschland mit. Den Schwerpunkt seiner Arbeit bei Emerson Network Power sieht Deuringer darin, die Zu-sammenarbeit mit international agierenden Partnern zu stärken. Hervorragende Grundlage dafür bilden die paneuropäischen Kompeten-zen des Herstellers, so Deuringer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.