Upgrade auf Adobe LiveCycle Enterprise Suite 3

Ein neues Content Repository, eine überarbeitete Workbench, neue LiveCycle Designer Funktionen und viele weitere Features. Ein Upgrade das sich lohnt.

München, (PresseBox) - Im März 2012 veröffentlichte Adobe Systems mit der LiveCycle Enterprise Suite 3 (ES3) ein neues LiveCycle Release. Adobe LiveCycle Kunden mit einem bestehenden Maintenance & Support Vertrag können seitdem ein kostenloses Upgrade auf die ES3 vollziehen. Nachdem viele Kunden von eggs unimedia in den vergangenen Monaten erfolgreich auf die ES3 migriert haben, spricht eggs unimedia, der Adobe LiveCycle Gateway Partner in Deutschland, allen Kunden eine Empfehlung zum Upgrade auf die ES3 aus. Die Neuerungen der ES3 beinhalten Verbesserungen der Plattform, der Entwicklungsumgebung und der LiveCycle Module.

Wer bislang noch keine Gelegenheit dazu hatte, sich ausreichend über die Neuerungen zu informieren, der kann dies jetzt nachholen.

What’s new?
Das CRX (Content Repository Extreme) ist im Rahmen der Foundation von nun an automatisch Bestandteil des LiveCycle Lizenzumfangs und ersetzt die LiveCycle Content Services. Zudem beinhaltet die Workbench Services und Operationen, um Daten in das CRX zu schreiben und aus dem CRX zu lesen.

Im LiveCycle Designer ES3 lassen sich Objekten Styles (Formatvorlagen) zuweisen, was eine bessere Einhaltung der CI Richtlinien in Bezug auf Schriftart, Farbe, Rahmen etc. innerhalb eines Formulars als auch formularübergreifend ermöglicht.

Dazu gibt es bei den LiveCycle Modulen PDF Generator, Forms, Output, Process Management, Digital Signatures, Rights Management sowie bei den Common Services und ECM Connectors eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten.

Eine vollständige Übersicht ist unter http://www.eggs.de/... abrufbar.

Website Promotion

eggs unimedia GmbH

eggs unimedia unterstützt Unternehmen dabei, komplexe Geschäftsprozesse durch qualifizierte IT- Lösungen einfacher und effizienter zu gestalten. Als "Adobe Business Partner" und "Adobe Authorised Trainingscenter" bietet eggs unimedia den kompletten Service rund um das Web Experience Management “Adobe CQ” und das Business Process Management „Adobe LiveCycle“. Das Team von eggs unimedia besteht aus Entwicklern, Beratern, Usability Experten, Programmierer, Formdesigner und Datenbankprofis. Mit kundenorientierten Individuallösungen für Unternehmen wie Allianz Deutschland AG, E.ON AG, ResMed Medizintechnik GmbH, Siemens AG, Gartenbau-Versicherung VVaG, Bayerische Beamten Versicherung AG, WWK Allgemeine Versicherung AG oder Fraunhofer-Gesellschaft wurden Maßstäbe gesetzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.