Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1137207

ECOVIS AG Steuerberatungsgesellschaft Ernst-Reuter-Platz 10 10587 Berlin, Deutschland http://www.ecovis.com
Ansprechpartner:in Frau Gudrun Bergdolt +49 89 5898266

Erfolgsgeschichte Wohlfahrt-Hof: Tagespflege auf dem Bauernhof

(PresseBox) (Berlin, )
Landwirt Stephan Wohlfahrt vermietet in Rettenberg im Allgäu seinen ehemaligen Stall an eine Tagespflege. Sein Steuerberater Alexander Kimmerle hält das Zusammenspiel von Landwirtschaft und Altenpflege für ein attraktives Zukunftsmodell.

In dem ehemaligen Stall von Junglandwirt Stephan Wohlfahrt ist seit 2016 die Tagespflege Birkenmoos des Arbeiter-Samariter- Bunds untergebracht. 14 durchaus noch mobile ältere Menschen aus der Umgebung verbringen auf dem Aussiedlerhof in Rettenberg bei Immenstadt ihren Tag.

Stephan Wohlfahrts Vater Alois junior hat den Stall schon früh umgenutzt. Schließlich baute er ihn seniorengerecht und barrierefrei um und vermietete ihn an die Tagespflege. Den Hof hat Alois Wohlfahrt 2020 seinem Sohn Stephan übergeben. Wohlfahrt und seine Frau Anna-Maria bewirtschaften den Wohlfahrt-Hof gemeinsam. Stephan verarbeitet die eigene Milch zu Käse. Seit Anfang September sind 160 Hühner in einen mobilen Hühnerstall eingezogen. Die sechs Milchkühe und 15 Rinder sind Mitte September noch auf der Alpe. Bienen, drei Kälbchen und Pferde gibt es ebenfalls. Frische Milch, Käse, Honig, Fleisch und Wurst verkaufen die Wohlfahrts in ihrem eigenen Hofladen.

Wohlfühlatmosphäre für Senioren

Mit der Miete der Tagespflege zahlt Stephan Wohlfahrt den Kredit für den Umbau der Scheune ab. Küche, zwei große Aufenthaltsräume, Ruheräume und Bäder sind barrierefrei und verbreiten eine freundliche und warmherzige Atmosphäre. Highlight der Tagespflege Birkenmoos ist die überdachte Terrasse mit Garten und Blick auf die Pferde und die Berge in der Umgebung. Die Nähe zu den Gästen der Tagespflege mag der 31-Jährige. „Viele haben eine Verbindung zur Landwirtschaft oder hatten früher selbst einen Hof.“ Folglich gibt es bei Treffen immer einen Anknüpfungspunkt. „Da werden Erinnerungen wach.“

Für seinen Ecovis-Steuerberater Alexander Kimmerle ist die Tagespflege ein attraktives Modell für Landwirte. „So brauchte es keine Entnahme der Gebäude ins Privatvermögen. Das Gebäude und die Einnahmen bleiben im landwirtschaftlichen Betrieb“, beschreibt er die steuerlichen Vorteile, wenn Landwirte Hof-Gebäude vermieten. Für den ländlichen Raum, in dem keine großen Altenpflegeeinrichtungen entstehen, betrachtet er das Modell Altenpflege und Landwirtschaft als Möglichkeit für die Zukunft. „Ältere Menschen können in der Nähe ihres Wohnorts bleiben, und landwirtschaftliche Betriebe bekommen mit dieser Form der Diversifizierung eine Zukunftschance“, sagt er.

Über den Wohlfahrt-Hof

Den Wohlfahrt-Hof baute Stephan Wohlfahrts Großvater Alois senior 1966 als Aussiedlerhof in Rettenberg. Neben dem Hof ist ein Feuchtgebiet. Deshalb hieß Wohlfahrts Opa früher auch der Moosbauer. Dessen Sohn, Stephan Wohlfahrts Vater Alois junior, baute den Stall zur Tagespflege um. 2019 kaufte Stephan Wohlfahrt seine erste Milchkuh Hanni. Mit ihr startete er das Unternehmen Wohlfahrt-Hof. 2022 eröffneten er und seine Frau Anna-Maria die Sennerei und den durchgängig geöffneten Hofladen www.wohlfahrthof.de/

Das Wichtigste für Land- und Forstwirte aus Steuern und Recht - jetzt anmelden!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.