Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1124635

DYMAX Europe GmbH Kasteler Straße 45 65203 Wiesbaden, Deutschland https://de.dymax.com/
Ansprechpartner:in Frau Dr. Lydia Duhm-McCann
Logo der Firma DYMAX Europe GmbH

Dymax setzt weiter auf Wachstum

Neue Produktionsstätte in North Carolina geplant

(PresseBox) (Wiesbaden, )
Dymax, einer der weltweit führenden Hersteller von lichthärtenden Materialien und Geräten erwirbt ein neues Gebäude in North Carolina, USA. Der neue Standort befindet sich im Corporate Center von Monroe, einem Industriepark der Klasse A für Präzisionsfertigung, in dem bereits zahlreiche internationale und innovative Unternehmen ansässig sind. Damit legt das Unternehmen den Grundstein für zukünftiges Wachstum und investiert kräftig in die Erweiterung seiner Forschungs- und Produktionsanlagen.

Was mit schöpferischem Einfallsreichtum in einem Keller in Connecticut begann, entwickelte sich in den letzten vier Jahrzehnten zu einem international agierenden Anbieter von maßgeschneiderten lichthärtenden Klebstoffsystemen. Seit den bescheidenen Anfängen ist die Dymax Corporation mittlerweile weltweit an acht Standorten vertreten, beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und hält über 30 Patente. Das Unternehmen ist heute ein führender, technologiebasierter Hersteller von UV-lichthärtenden Materialien, Aushärtungs- und Dosiersystemen, die in Montageanwendungen weit verbreitet sind. Zielkunden sind OEMs in den Bereichen Medizintechnik, Elektronik- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik. Dabei immer im Fokus: die Kundennähe gepaart mit innovativer Technologie zur gemeinsamen Entwicklung individueller, effizienter und kostengünstiger Prozesslösungen.

Zwar ist das Unternehmen mit seinem Standort in Connecticut tief verwurzelt, doch die Lage vor den Toren Charlottes bietet Dymax zahlreiche Möglichkeiten, seine Produktionsanlagen parallel zu erweitern und die hervorragenden personellen, technischen und logistischen Ressourcen für den Ausbau seiner Geschäftstätigkeiten zu nutzen. Die neue Niederlassung, die in wenigen Jahren betriebsbereit sein soll, wird aus mehreren Funktionsbereichen bestehen, darunter Rohstofflager, Produktionsanlagen, Fertiglager sowie mehrere Labore und Büroräume.

Noch befindet sich das neue Gebäude im Rohbau, doch schon bald werden hier die konkreten Vorbereitungen für den Bau der neuen hochmodernen Produktionsanlagen beginnen. Expansion trotz schwieriger Wirtschaftslage – für Dymax kein Widerspruch, denn trotz der weltweit schwierigen wirtschaftlichen Verhältnisse steigt die Nachfrage nach lichthärtenden Materialien ständig weiter.

"Wir erleben derzeit ein erhebliches Wachstum und planen schon jetzt für die Zukunft“ erläutert Aaron Mambrino, Chief Operations Officer bei Dymax. „Mit unseren Produktionsanlagen in Torrington können wir zwar die gegenwärtige Nachfrage noch gut bedienen, doch bei dieser rasanten Entwicklung könnte es dort schon bald eng werden. Unsere Wahl zur Standorterweiterung fiel auf North Carolina, da wir hier hervorragende Bedingungen in Sachen Infrastruktur, Absatzmärkte, Logistik und nicht zuletzt auch an hochqualifizierten Fachkräften vorgefunden haben. Darüber hinaus machen die Anreize und die Unterstützung des Staates sowie der lokalen Behörden North Carolina zu einer guten Wahl für unsere Expansion."

Schon heute trägt Dymax dazu bei, die Leistungsfähigkeit und Effizienz seiner Kunden zu steigern. Mit der Entwicklung von lösungsmittelfreien, umweltfreundlichen Produkten, setzt sich das Unternehmen bereits seit langem für Energieeinsparungen und eine geringere Umweltbelastung ein. Mit den lichthärtenden Produkten können Technologien ersetzt werden, die mit gefährlichen Inhaltsstoffen arbeiten, schädliche Abfälle produzieren oder einen höheren Energieaufwand bei der Verarbeitung erfordern.

DYMAX Europe GmbH

Dymax ist ein internationaler Hersteller und Anbieter von lichthärtenden Materialien, Aushärtungs- und Dosiersystemen. Das internationale Unternehmen mit europäischem Sitz in Wiesbaden bietet Komplettlösungen für industrielle Anwendungen in den Bereichen Medizintechnik, Elektronik- und Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik u.v.m. Ebenso unterstützt es Hersteller bei der Entwicklung individueller Prozesslösungen. Ihren Hauptsitz hat die Dymax Corporation in Torrington, Connecticut, USA. Gegenwärtig beschäftigt der Hersteller weltweit rund 450 Mitarbeiter und hat Niederlassungen in Deutschland, Irland, Singapur und Korea.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.