PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 26892 (dtms GmbH)
  • dtms GmbH
  • Taunusstraße 57
  • 55118 Mainz
  • http://www.dtms.de
  • Ansprechpartner
  • Renate Neuhierl
  • +49 (180) 30703-150

Von der Isar an den Rhein: Rüdiger Wallmann übernimmt Leitung Operations bei dtms AG

(PresseBox) (Mainz , ) Mit sofortiger Wirkung übernimmt Rüdiger Wallmann (40) die Leitung des gesamten technischen Betriebs und des Customer Managements der Mainzer Service-Telefonie Spezialistin dtms AG. Er wird in dieser Funktion ein über 20 Mann starkes Team führen und für die strategische Ausrichtung der gesamten dtms-Netz-Welt federführend sein.
Der studierte Ingenieur der Elektro- und Nachrichtentechnik verlässt die Münchener SNT-Tochter Infoportal, wo er zuvor seit 2001 als Mitglied des Managementteams für den gesamten Netzbetrieb und die Callcenter-Infrastruktur verantwortlich zeichnete.
Nach acht Jahren im internationalen Produkt-Management bei der Stuttgarter Alcatel (Südost-Asien, Südliches Afrika und Spanien) und nach drei Jahren als Leiter Access-Technologien bei dem Münchener Netzbetreiber Callino zieht es den gebürtigen Bottroper damit wieder in „nördlichere“ Regionen.
„Eine tolle neue Aufgabe“, so Wallmann, der sowohl im Bereich IP als auch in der Welt der Sprachvermittlung zuhause ist. „Vier von fünf Produktinnovationen der letzten Jahre im Mehrwertdienste-Bereich stammen von dtms: Dass sich daran nichts ändert, ist – von technischer Seite aus - eines meiner Hauptziele.“
„Rüdiger Wallmann kennt die Mehrwertdienstewelt sowohl aus der Betreiber- als auch aus der Kunden-Sicht: Zusammen mit seiner ausgewiesenen ITK-Expertise ein absoluter Gewinn für uns“, so Dr. Christoph Kurpinski, Vorstand und COO bei dtms AG, an den Rüdiger Wallmann direkt berichten wird.

dtms GmbH

Die 1998 gegründete dtms ist seit 1. Juli 2005 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der im SDAX börsennotierten D+S europe AG (ISIN DE0005336804), eines führenden Anbieters von ganzheitlichen Business Process Management-Dienstleistungen im Bereich des Vertriebs- und Kundenkontaktmanagements.

Das Telekommunikationsunternehmen dtms, das seine Wurzeln im Bereich der Service-Rufnummern und damit verbundenen Mehrwertdienste hat, verfügt über ein Intelligentes Netz (IN), über das es branchengerechte Lösungen anbietet. Mit einem Stamm von ca. 6000 Unternehmenskunden ist dtms in Deutschland und Österreich einer der etablierten Anbieter für professionelle Sprach-Portallösungen rund um den unternehmerischen Customer Service.

Im ständigen Austausch mit ihren Kunden identifiziert dtms spezifische Bedarfe, bildet die gefundenen Ansätze im IN ab und leitet in der Folge neue Produktangebote, Anwendungen und Veredelungs-Instrumente für das moderne Kundenprozessmanagement ab. Der dtms-Ansatz legt sich dabei über die technischen Plattformen Festnetz, Mobilfunk und Internet, erreicht so eine weitest gehende Unabhängigkeit von Konvergenzfolgen und erspart der Dialog-Organisation des Kunden hohe Investitionen in eigene Hard- und Software an den sprachbasierten Schnittstellen.