Die neuen Gas- und Wasserprofis Dräger P7-TD und P7-TDX

Hagen, (PresseBox) - Mit den leistungsstarken Dräger P7-TD und P7-TDX bietet die Dräger MSI GmbH ein cleveres Komplettpaket für alle relevanten und gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen von Gas- und Wasserleitungen – und das mit nur jeweils einem Gerät.

Je nach Ausführung können im Handumdrehen Gasleitungsprüfungen bis 1 oder 3 bar durchgeführt werden. Optionale externe Hochdrucksensoren bis zu 25 bar ermöglichen weitere wichtige Messungen. Und dank des Vergleichsleckverfahrens meistert der Anwender die Leckmengenmessung in Bestzeit ohne Ausbau des Gaszählers und ohne Gas oder Luft nachzumpumpen. Beide Geräte sind DVGW-zugelassen und bringen eine unkomplizierte Spitzenleistung. Übersichtliche Farb-Touchscreens ermöglichen eine absolut intuitive und einfache Bedienung. Die integrierte Hilfefunktion, standardmäßige Ausrüstung mit Bluetooth LE, ein schlag- und stoßfestes Gehäuse sowie die professionelle Dokumentation inkl. Messwertdiagrammen mit der Dräger PC-Software machen Messungen müheloser und sicherer zugleich.

Wenn´s mal schnell gehen muss

Wenn nicht direkt eine Gebrauchsfähigkeitsprüfung vorgenommen werden soll, kann mit dem Dräger P7-TDX auch ein abgekürzter Vortest durchgeführt werden. Hier wird ebenfalls die Leckmenge ermittelt.

Druckmonitor zur Überwachung von außergewöhnlichen Druckverläufen

Im Falle von außergewöhnlichen Druckschwankungen in einer Anlage können diese mit dem Dräger P7-TDX über einen längeren Zeitraum gemessen und überwacht werden. Hierzu werden alle Druckschwankungen, die über frei einstellbare Grenzen hinausgehen, für eine Bewertung protokolliert werden.
Das Dräger P7-TDX führt zudem umgebungsdruck- und temperaturkorrigierte Langzeitmessungen bis 48 Stunden durch.

Erleben Sie das P7-TD und P7-TDX live auf der ISH in Frankfurt, Halle 10.2 Stand B38. Vorbeischauen lohnt sich!

Website Promotion

Dräger MSI GmbH

Die Dräger MSI GmbH ist ein Tochterunternehmen des weltweit tätigen Dräger-Konzerns in Lübeck, der weltweit rund 12.000 Mitarbeiter beschäftigt und in über 190 Ländern der Erde vertreten ist. Am Standort Hagen werden von uns Messgeräte für die Prozess- und Abgasanalyse und Druck- und Dichtheitsmessungen entwickelt, produziert und vermarktet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.