PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 939288 (CTX Thermal Solutions GmbH)
  • CTX Thermal Solutions GmbH
  • Lötscher Weg 104
  • 41334 Nettetal
  • http://www.ctx.eu
  • Ansprechpartner
  • Susan Gabriel
  • +49 (4181) 92892-16

embedded world 2019

Effektive Kühlung von CTX für integrierte Systeme

(PresseBox) (Nettetal, ) Immer kleiner und immer leistungsfähiger – dieser Trend ist ungebrochen. Kühllösungen in Embedded Systems müssen diesen Anforderungen entsprechen und möglichst raumsparend arbeiten. Die CTX Thermal Solutions GmbH bietet ein breites Produktportfolio für den Einbau in Medizingeräte, Bahntechnik, Haushaltsgeräte und Industriecomputer (IPC) und präsentiert dieses vom 26. bis 28. Februar auf der Messe embedded world 2019 in Nürnberg.

Starke Hitze schwächt die Leistungsfähigkeit eines Systems. Die effektive Kühlung erfolgt am besten genau dort, wo die Hitze entsteht. CTX hat hierfür spezielle Produkte entwickelt, die sich zum Einbau in Embedded Systems und IPCs eignen.

Die Kühlung mit den CNC-gefertigten Kühlkörpern von CTX funktioniert aktiv oder passiv. Die Produktpalette reicht von projektspezifisch kühlenden Gehäusen zum Schutz von empfindlicher Elektronik über wahlweise eloxierte, pulverbeschichtete oder bedruckte Frontplatten bis hin zu Heatspreader-Lösungen mit integrierten Heatpipes, die die Wärme der heißen Bodenplatte in kältere Lamellen ableiten. Auch Kühlkörper mit Kupfer-Inlay zur direkten Installation am Hotspot, ab Werk montierte Lüftereinheiten und komplette Sets aus Kühlkörper (mit/ohne Kupfer-Inlay), Isolierungen, Montagebolzen und Schrauben sind erhältlich.

Die CTX Thermal Solutions GmbH ist seit mehr als 25 Jahren als Spezialist für projekt- und anwendungsspezifische Kühllösungen tätig. Im Bereich Wärmebeherrschung und Umhüllung verfügt das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen über eine umfassende technische Kompetenz. Zum Portfolio gehören außerdem Kühlkörper für die Automobil-, Haushalts- und Unterhaltungselektronik sowie spezielle Kühllösungen für den Bereich der regenerativen Energien und für die Haus- und LED-Technik.

CTX präsentiert ihr Kühlkörper-Portfolio für Embedded Lösungen und IPC vom 26. bis 28. Februar 2019 in Halle 3, Stand 401 auf der Messe embedded world 2019 in Nürnberg.

Website Promotion

CTX Thermal Solutions GmbH

CTX Thermal Solutions GmbH (CTX) ist ein Full-Line-Anbieter von Standard- und projektspezifischen Kühllösungen für industrielle und medizintechnische Hochleistungselektronik. Das Unternehmen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Nettetal verfügt über eine umfassende technische Kompetenz und mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung von Kühlkörpern, kühlenden Elektronikgehäusen und Lüftertechnik. Das außergewöhnlich breite Produktportfolio des führenden Handelshauses für Kühlkörper hält für nahezu jede Aufgabenstellung die optimale Kühllösung bereit. Dazu zählen Kühlkonzepte für die Automobil-, Haushalts- und Unterhaltungselektronik, Hochleistungskühlkörper für industrielle Netzteile und Computer sowie spezielle Kühllösungen für den Bereich der regenerativen Energien, die Haus- und Medizintechnik sowie der LED-Kühlung.

CTX wurde 1997 gegründet, beschäftigt heute 20 Mitarbeiter und erzielt 85 Prozent des Kühlkörpergeschäfts mit projekt- und applikationsspezifischen Kühllösungen, 15 Prozent mit Standard-Kühlkörpern sowie Clips, Federn und Drehknöpfen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.