Veränderungen bei ConVista US

(PresseBox) ( Köln-Rheinauhafen, )
Die ConVista Consulting AG hat heute den Verkauf ihrer US-Gesellschaft, ConVista Consulting Inc., an Jaguar Analytics LLC bekannt gegeben. Die Firma gehört zu 100% Jonathan Kalman, dem derzeitigen Chief Digital Officer der ConVista Consulting Inc., und wird auch von ihm geleitet.

Die Transaktion ermöglicht es ConVista US, das Angebot von Digital und Data Analytics Services für US-Kunden auzubauen und gleichzeitig die starke und ausgeprägte Präsenz im SAP-Markt der USA beizubehalten.

“Die ConVista AG und Jaguar Analytics werden auch weiterhin als Partner zusammenarbeiten, um gemeinsamen Kunden den besten Service anzubieten. Wir gehen davon aus, dass diese Transaktion Jonathan dabei helfen wird, die konstant erfolgreiche Entwicklung des ClickFox-Geschäfts weiter anzukurbeln”, so Martin Hinz, Co-CEO der ConVista AG.

Mit dem Abschluss des Verkaufs wird der derzeitige Präsident von ConVista Consulting Inc., Scott Ferrante, die ConVista-Gruppe verlassen. “Wir danken Scott für seinen langjährigen, engagierten und sehr erfolgreichen Einsatz für ConVista US und als Mitglied des Global Boards, das ein starkes Wachstum des US-Geschäfts verzeichnen konnte“, ergänzt Martin Hinz.

Das Geschäft wurde am Freitag, den 20. April 2018 abgeschlossen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.