Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1096817

CIBORIUS Security & Service Solutions Friedrichstraße 95 10117 Berlin, Deutschland https://www.security.de
Ansprechpartner:in Frau Antonia Prautsch

CIBORIUS setzt auf ECO

Nachhaltige Sicherheit

(PresseBox) (Berlin, )
.
CIBORIUS ECO REGISTERED

Jeder CIBORIUS-Kunde erhält ein solches Zertifikat  und wird zusätzlich in ein CIBORIUS ECORegister eingetragen. Damit können die teilnehmenden Unternehmen ihren Kunden zeigen, dass sie in puncto Sicherheit voll und ganz auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit setzen.

CIBORIUS setzt auf ECO

Die deutschlandweit agierende Unternehmensgruppe CIBORIUS hat sich der konsequenten Weitentwicklung digitaler Service- und Sicherheitslösungen verschrieben. Seinen Kunden aus Industrie, Banken, Handel und der öffentlichen Hand bietet CIBORIUS maßgeschneiderte Konzepte für maximale Sicherheit und Energieeffizienz an. Dabei setzt der  Sicherheitsspezialist auf eine Kombination aus intelligenten Robotersystemen, qualifiziertem Personal und individueller Beratung. Die nachweislich erzielten Einsparungen und Nachhaltigkeitsgewinne werden von CIBORIUS durch ein geprüftes ECO-Zertifikat dokumentiert.

Digitalisierung reduziert CO2

Das erklärte Ziel ist es, alle Arbeitsprozesse energieeffizient, CO2-neutral und damit nachhaltig zu machen.

Immer mehr Unternehmen aus Industrie, Handel und dem öffentlichen Sektor richten ihre Produkte und Dienstleistungen nach ökologischen Maßstäben aus. Das erklärte Ziel ist es, alle Arbeitsprozesse energieeffizient, CO2-neutral und damit nachhaltig zu machen.

Das schont nicht nur Mensch und Natur, sondern auch den Geldbeutel. Hierbei stehen sowohl die direkten Herstellungskosten als auch die Gemeinkosten im Fokus. Eine entscheidende Größe bei den Gemeinkosten sind die Aufwendungen für Sicherheit. Allein in Deutschland werden jährlich über 9 Milliarden Euro für den Schutz von Objekten, Systemen und Personen ausgegeben.

Digitalisierung spart Energie und reduziert Co2

Die digitale Transformation ist ein bedeutender Hebel für nachhaltiges Wirtschaften. Laut Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) beschäftigen sich rund dreiviertel aller Unternehmen in Deutschland mit der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten. Die meisten dieser Projekte werden aufgrund von Kundenanforderungen initiiert. Dabei spielt der Kundenwunsch nach Effizienz und Nachhaltigkeit eine entscheidende Rolle. Speziell im verarbeitenden Gewerbe ist die Forderung besonders laut zu vernehmen. Ein solches Anliegen kommt wenig überraschend, wenn man weiß, dass das Einsparpotenzial durch Digitalisierung enorm ist.

Eine vom Beratungsinstitut Accenture kürzlich durchgeführte Studie kommt zu dem Schluss, dass digitale Technologien ganze 58% zum deutschen Klimaziel 2030 beitragen können. Dieser Beitrag entspricht einer jährlichen Einsparung von 151 Millionen Tonnen CO2. Zum Vergleich: Im Jahr 2020 wurden in Deutschland trotz wirtschaftlicher Einbußen durch Corona insgesamt 644 Millionen Tonnen CO2 produziert.

Robotersysteme steigern Effizienz und Genauigkeit

Innovationsführer in der Sicherheitsbranche haben das Potenzial erkannt und unterstützen ihre Kunden auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Zwei wichtige Erfolgsfaktoren sind innovative Technologien und smarte Prozesse. Der Einsatz intelligenter und vernetzter Robotersysteme erhöht die Effizienz und Genauigkeit der Arbeitsabläufe. Das spart Ressourcen und minimiert die Fehlerquote, was wiederum aufwendige Fehleinsätze und Korrekturen vermeidet. Zudem bleiben Roboter stets vor Ort und verbrauchen keine Energie, wenn Sie nicht im Einsatz sind.

Wach- und Servicepersonal muss dagegen täglich zur Arbeit pendeln und benötigt für den Einsatz oft energieaufwendige Hilfsmittel wie Fahrzeuge, beheizte Außenposten oder Flutlicht.

Grenzenlose Alleskönner

Ausgestattet mit hochauflösender Kameratechnik, Lidar und Low-Light-Bildgebung verrichten Roboter auch bei Dunkelheit und Schlechtwetter ihre Aufgaben mit äußerster Präzision. Sie arbeiten in einem Temperaturbereich von -25 bis zu +55 Grad Celsius und können Personen auf eine Distanz von bis zu 100 Metern genau erfassen. Die ausgezeichneten Mess- und Detektionsfähigkeiten eines Patrouillen- oder Inspektionsroboters ermöglichen es, mehrere Risikofaktoren gleichzeitig zu überwachen und die Daten in Echtzeit an die Leitstelle zusenden. Auftretende Probleme werden sofort erkannt und umweltbelastende Störfälle vermieden.

Die ganzheitliche und grenzübergreifende Nutzung aller sicherheitsrelevanten Information aus Videoüberwachung, Zugangskontrolle, Alarm- und Brandschutzschutzanlagen erhöht die Sicherheit des Gesamtsystems.

Sparsame Stromer mit großer Wirkung

Die eingesetzten Roboter und Kontrollsysteme werden immer sparsamer. Dank effizienter und hochpräziser Kleinstmotoren, Servo-Komponenten und Steuersysteme benötigen moderne Roboter wenig Strom und können problemlos mehrere Stunden am Stück Dienst tun. Wird ihre Arbeit nicht benötigt, kehren sie automatisch an ihre Ladestation zurück und sind dort stets bereit für den nächsten Einsatz. Egal ob geländefähiger Laufroboter, radbetriebener Patrouillenroboter, autonome Überwachungsdrohne oder charmanter  Empfangsroboter: Für jeden Bedarf gibt es die passende Lösung.

Vollständige Nachricht lesen (PDF)

#ECO #nachhaltigeSicherheit #ECOSiegel #SecurityECOSiegel #CIBORIUSnachhaltig #ECOSecurity #ECORegistered #smprobotics #argus #sunflowerlabs #beehive #bostondynamics #spot #promobot #promobotv4

CIBORIUS Security & Service Solutions

CIBORIUS - INTEGRIERTE SECURITY-LÖSUNGEN.
BERATUNG. KONZEPT. UMSETZUNG.

CIBORIUS Security bietet Sicherheitskonzepte und Lösungen für Kunden aus Privatwirtschaft, Öffentlichem Dienst und für Einzelpersonen.

Wir arbeiten mit hochmodernen integrierten Sicherheitslösungen wie z. B. CIBORIUS Robotics. Innovative Sicherheitsroboter schützen, bewachen, messen, leiten und empfangen zuverlässig, autonom, im Team oder allein. CIBORIUS ist branchenweit bekannt für seine Innovationskraft und stolz darauf, seinen Kunden dieses Angebot als erster machen zu können. Smarte Sicherheitssysteme mit von uns entwickelter Software unterstützt unsere Mitarbeiter vor Ort bei Ihrer Arbeit oder übernimmt dank künstlicher Intelligenz zuverlässig weite Teile der Überwachung. Dank Kopplung mit unserer eigenen Notruf- und Serviceleitstelle reagieren wir in Echtzeit auf Vorkommnisse aller Art. Unseren Qualitätsanspruch lassen wir messen und regelmäßig zertifizieren, um ständig noch besser zu werden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.