Flyer in Großauflage drucken lassen

Einzelblätter im Rotationsdruck

Drucken und Verteilung per POSTAKUTELL aus einem Guss
(PresseBox) ( Esslingen, )
Die Onlinedruckerei dierotationsdrucker.de hat ihr Druckportfolio um Einzelblätter, Flyer und Poster erweitert. 

Angeboten werden diese Produkte bis zur Auflagenhöhe von 1 Million Stück in den Formaten DIN A5 bis DIN A1. Wahlweise 1-seitig oder 2-seitig bedruckt. "Die Besonderheit besteht darin, dass wir diese Einzelblätter ab einer Auflage von 250.000 Stück im Rollenoffsetdruck produzieren", erläutert Stephan Bühler, Vertriebsleiter bei dierotationsdrucker.de. Damit erzielen die Rollenoffsetdrucker gegenüber dem Bogenoffsetdruck zum einen ein Preisvorteil und zum anderen produzieren sie auch schneller. 

Bei landesweiten oder bundesweiten Werbeaktionen werden Flyer in sehr hoher Auflage benötigt. Dies können im Rollenoffset kostengünstig produziert werden. Selbstverständlich können auch Flyer in noch höherer Stückzahl als 1 Million produziert werden. "Diese sollten die Kundenn dann jedoch separat anfragen, da es einer erweiterten Produktionsplanung bedarf", so Stephan Bühler.

Ergänzend zum Druck bieten dierotationsdrucker auch die Haushaltsverteilung an. Dies komplettiert eine gut geplante Werbeaktion. Als zertifizierter Partner der Deutschen Post organisiert das Team von dierotationsdrucker die Verteilung Postaktuell. Dabei werden die gedruckten Flyer in den zuvor definierten Gebieten an die Haushalte verteilt. Entweder an alle Haushalte oder nur die Haushalte mit Tagespost.

Bei Rückfragen zum Druck oder zu den erweiterten Produkten steht Ihnen zu den gewöhnlichen Geschäftszeiten immer ein persönlicher Ansprechpartner telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.