PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 943368 (B. Braun Melsungen AG)
  • B. Braun Melsungen AG
  • Carl-Braun-Straße 1
  • 34212 Melsungen
  • http://www.bbraun.de
  • Ansprechpartner
  • Franziska Hentschke
  • +49 (5661) 71-0

Umstellung von Hexaquart forte zu Hexaquart pure

(PresseBox) (Melsungen, ) Die B. Braun Melsungen AG hat das Flächendesinfektionsmittel Hexaquart forte durch das Nachfolgeprodukt Hexaquart pure ersetzt.

Das Konzentrat zur Reinigung und Desinfektion von Fußböden und Inventar Hexaquart pure verfügt über eine überarbeitete Rezeptur bei den Hilfsstoffen, die Wirkstoffbasis - quaternäre Ammoniumverbindungen, frei von Aminen und Aldehyden - ist gleich geblieben.

Hexaquart pure bietet kurze Einwirkzeiten und wirkt gegen Bakterien (inkl. MRSA) und Pilze. Es ist begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV, HIV) und wirksam gegen Polyoma- und Noroviren. Es kann im Spendersystem B. Braun Wipes mit einer Haltbarkeit von 4 Wochen verwendet werden und ist sowohl VAH-gelistet als auch in der IHO-Viruzidie-Liste.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Website Promotion

B. Braun Melsungen AG

62.000 B. Braun-Mitarbeiter in 64 Ländern teilen täglich ihr Wissen mit Kollegen und Kunden. Die so entstehenden Innovationen helfen, Arbeitsabläufe in Kliniken und Praxen zu verbessern und die Sicherheit von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal zu erhöhen. 2017 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 6,8 Mrd. Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.