B. Braun erwirbt die prolabor GmbH

Freuen sich über die Zusammenarbeit: v.l. Dr. Thilo Brinkmann, Geschäftsbereichsleiter Ambulant & Nephrologie bei der B. Braun Melsungen AG, prolabor-Geschäftsführer Dieter Beermann und B. Braun-Vorstand Otto Philipp Braun, verantwortlich für die Sparte OPM (Out Patient Market) und die Region Iberische Halbinsel und Lateinamerika. (PresseBox) ( Melsungen, )
Die B. Braun Melsungen AG hat zum 1. Januar 2017 die prolabor GmbH erworben. Die Firma prolabor GmbH versorgt den ambulanten Markt im Großraum Osnabrück mit Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Patient und Arzt. Neben den bestehenden Geschäftsführern Dieter Beermann und Florian Knäuper wird zusätzlich Joachim Leimbach die Geschäftsführung verstärken.

Die Firmen prolabor GmbH und B. Braun treten bereits seit einigen Jahren gemeinsam als starke Partner auf.

Bei der Firma prolabor mit Firmensitz in Hilter, Deutschland, sind derzeit rund 100 Mitarbeiter beschäftigt. prolabor steht seit 39 Jahren für speziell patientenorientierte Lösungen im heimparenteralen Bereich und in der modernen Wundversorgung sowie für die Versorgung von Arztpraxen.

Für die Mitarbeiter wird es keine wesentlichen Veränderungen geben, da prolabor als selbständige Geschäftseinheit weiter bestehen wird.

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.