Energiesparende Sicherheitslösung für Netzwerke

AXIOMTEKs kompakte Netzwerklösung mit dem neuesten Intel® Atom™ x5-E3930 Prozessor - NA345

Das neue und kompakte Netzwerksystem! (PresseBox) ( Langenfeld, )
Das NA345 ist eine kompakte netzwerkbasierte Sicherheitslösung die auf dem neuesten Intel® Atom™ x5-E3930 Prozessor mit bis zu 1,8 GHz (Codename: Apollo Lake) basiert. Das NA345 wurde auf der Basis der Intel-IoT-Plattform der nächsten Generation mit 14 nm Silizium-Prozesstechnologie entwickelt. Ebenfalls stehen vier integrierte Gigabit-Ethernet-Anschlüsse mit Intel® i211-Controller zur Verfügung, wobei auch ein LAN Bypass unterstützt wird. Die Desktop Netzwerk-Appliance unterstützt einen DDR3L-1600 SO-DIMM-Steckplatz mit bis zu maximal 8 GB Speicher. Es stehen auch eine mSATA und 2,5 "SATA Festplatte für eine umfangreiche Speicherkapazität zur Verfügung. Dieses schlanke Intel® Apollo Lake Netzwerk-Appliance ist eine ideale Lösung für VPN, Inhaltsfilterung, UTM, Netzwerksicherheits-Gateways und Firewalls.

Effiziente Leistung und niedrige Gesamtbetriebskosten

Das kompakte NA345 bietet mit seinem extrem niedrigem Leistungsprozessor und hoher Systemstabilität erhebliche Vorteile in Bezug auf Leistung und Gesamtbetriebskosten, sodass den Benutzern erhöhte ROI und Wettbewerbsvorteile geboten werden. "Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, unterstützt das neue NA345 auch einen Datenschutz über eine LAN-Bypass-Funktion mit Ausfallsicherungsoption und bietet zusätzlich eine BIOS-Umleitung zum Konsolenanschluss. Es besitzt auch eine EN 60950-1, FCC Klasse B und CE-Zertifizierungen. Das NA345 besitzt ein schlankes Design, das 44 mm x 231,9 mm x 152 mm misst und für einen Einsatz in Umgebungen mit begrenzten Platzverhältnissen bestens geeignet ist. Durch eine Aktualisierung Ihrer Netzwerklösung mit AXIOMTEKs NA345 erhalten Sie eine höhere Flexibilität, Skalierbarkeit und bewährte Zuverlässigkeit", sagt Eva Wu, Produktmanager bei AXIOMTEK.

Das kostengünstige NA345 umfasste multiple USB 3.0-Ports, einen seriellen Konsolenanschluss und einen HDMI-Anschluss. Ein interner Mini-PCI-Express-Kartensteckplatz ermöglicht das Hinzufügen von Wi-Fi-, 3G- oder LTE-Wireless-Karten. Vorderseitige LED-Anzeigen stehen zudem für eine komfortable Überwachung der Stromversorgung, Festplattenstatus, Link-Aktivität mit Übertragungsrate und LAN-Bypass zur Verfügung. Um einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten, unterstützt das NA345 zusätzlich auch einen Watchdog-Timer. Diese Desktop-Netzwerkkommunikationsplattform ist mit Windows® 10 und Linux (Yocto-Projekt) kompatibel.

Konfigurieren Sie noch heute Ihr individuelles Netzwerksystem in unserem Onlineshop. Das NA345 ist voraussichtlich Ende April für Sie verfügbar und kann schon heute bei uns vorbestellt werden. Weitere Produktinformationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.AXIOMTEK.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular und lassen Sie sich von einem unserer Vertriebsmitarbeiter individuell beraten.

Hauptmerkmale:

  • Intel® Atom™ x5-E3930 Prozessor mit bis zu 1,8 GHz (Apollo Lake)
  • Unterstützt einen DDR3L-1600 SO-DIMM Systemspeicher von bis zu 8 GB
  • Unterstützt vier 10/100/1000 Mbps Ethernet-Ports (maximal bis zu sechs Ethernet-Ports)
  • Ein LAN-Bypass (optional)
  • Unterstützt Wireless/3G/LTE über einen Mini-PCI-Express-Kartensteckplatz
  • Unterstützt eine BIOS-Umleitung zum COM-Port
  • Unterstützt Windows® 10 und Linux Betriebssysteme
  • Schlankes und kompaktes Design in der Größe von 44 mm (H) x 231,9 mm (9,00") (B) x 152 mm (D)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.