PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182769 (ARXES GmbH)
  • ARXES GmbH
  • Schanzenstraße 30
  • 51063 Köln
  • http://www.arxes.de
  • Ansprechpartner
  • Felicia Effertz
  • +49 (221) 96486-174

Sommer Special: 10 Prozent Frühbucherrabatt auf alle Best-Practice-Seminare der arxes Akademie

(PresseBox) (Köln, ) Die arxes consulting GmbH, ein Tochterunternehmen der arxes NCC AG in Köln, gewährt ab sofort auf alle ihre Best-Practice-Seminarangebote der arxes Akademie (ITIL, PRINCE2, CObIT) einen attraktiven Frühbucherrabatt. So profitieren Interessenten, die sich im Zeitraum vom 1. Juni bis einschließlich 31. August für eine Veranstaltung aus dem umfangreichen Seminar- und Schulungsangebot der arxes Akademie anmelden, von einen Nachlass in Höhe von 10 Prozent auf den ausgeschriebenen Seminarpreis.

Die Themenvielfalt der arxes Akademie reicht dabei von Seminaren zu IT Service Management nach ITIL über transparentes und zielorientiertes Projektmanagement nach PRINCE2 bis hin zu Möglichkeiten, mit Hilfe des Rahmenwerks CObIT im Unternehmen IT Governance-konform zu werden.

Die arxes Akademie bietet alle Ausbildungswege im gesamten deutschsprachigen Raum sowohl in Form offener Seminare als auch in Form geschlossener Inhouse-Kurse und berät hierzu auch gerne persönlich bei Auswahl und Planung. Dabei fließt durchweg fundiertes Technologie- und Methodenwissen in alle Trainingsprogramme ein, die die arxes Akademie in der jeweils hochstmöglichen Qualitätsebene akkreditieren lässt.

Die arxes consulting GmbH ist spezialisiert auf die Beratung und Optimierung von IT-Service-Organisationen. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet unter: www.arxes-consulting.de

arxes ist das erste akkreditierte Schulungsunternehmen für ITIL in Deutschland und ist der erste offiziell in Deutschland akkreditierte Provider für die Projektmanagementmethode PRINCE2.

ARXES GmbH

Als Branchen übergreifender unabhängiger IT-Dienstleister optimiert die arxes NCC AG IT-Systeme sowie -Prozesse und verantwortet den IT-Betrieb mittlerer und großer Untenehmen. arxes hat sich im Großkundenumfeld mit selektiven IT-Dienstleistungen erfolgreich etabliert und bietet für mittelständische Unternehmen ein vollständiges IT-Servicespektrum. Als Full-Service-Provider und IT-Partner des Mittelstandes will arxes eine marktführende Rolle einnehmen. Zu den arxes-Schwerpunkten zählen unter anderem die Themen Migration, Security, Storage, VPN und Managed Services (Übernahme von Betriebsverantwortung). Ziel der von arxes realisierten IT-Projekte ist es, durch Standardisierung und Konsolidierung die Betriebsaufwände für dezentrale Client-/ Server-, Netzwerklandschaften kostenoptimal zu gestalten. Der IT-Service ist geprägt durch ein hohes Maß an Systemautomatisierung und eine Betriebsorganisation nach den Grundsätzen von ITIL® (IT Infrastructure Library). Der arxes-Konzern erwirtschaftete im Rumpfgeschäftsjahr 2006 (01.07.2006 - 31.12.2006) einen Umsatz von 28,9 Mio. Euro und beschäftigte im Jahresdurchschnitt 672 Mitarbeiter. Die arxes-Gruppe mit der arxes NCC AG, zwei operativ tätigen Tochtergesellschaften und zwei Beteiligungsgesellschaften beschäftigt insgesamt rund 780 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Rumpfgeschäftsjahr 2006 einen Umsatz von knapp 40 Mio. Euro.