PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 764759 (AmdoSoft Systems GmbH)
  • AmdoSoft Systems GmbH
  • Leopoldstrasse 244
  • 80807 München
  • http://www.amdosoft.com/
  • Ansprechpartner
  • Goranka Butkovic
  • +49 (89) 8940610

„Alle Daten an Bord?!“ – Das Premium-Paket für Rundum-Sorglos Kreuzfahrten verlangt mehr!

Die BSH IT Solutions GmbH sichert mit der Lösung b4 von AmdoSoft Systems den Passagier- und Verwaltungsbetrieb auf TUI Kreuzfahrtschiffen ferngesteuert ab.

(PresseBox) (München, ) Höchster Komfort für Reisegäste auf ihrer Traumkreuzfahrt mit Mein Schiff erfordert bestmögliche und lückenlose Datenverwaltung.Über die an Bord befindlichen Server werden alle wichtigen Administrations- und Versorgungsservices für Passagiere sowie für die Bordmannschaft bereitgestellt. Der Software b4, des Münchner Anbieters AmdoSoft Systems, fällt im Rechenzentrum des Partners BSH IT Solutions die zentrale Rolle zu: Ferngesteuert sichert sie die IT-Infrastruktur rund um die Uhr ab. Damit der Aufenthalt an Bord keine Wünsche mehr offen lässt und zudem einfach und überschaubar bleibt.

b4 als innovative Plattform verschafft sowohl dem Kunden TUI als auch dem Dienstleister BSH IT Solutions einen kontinuierlichen Überblick über den Zustand der IT auf den Schiffen und sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Funktionen. Das Angebot an Bord von Mein Schiff ist riesig, ebenso wie die Anzahl der Urlauber. Sie stellen sich – wie bei einer Einkaufstour im Supermarkt aus den Regalen - täglich ihr persönliches Luxus-Paket zusammen. In jedem Einkaufskorb landen individuelle Artikel. Unverzichtbar, dass sich dieser samt Passagierlaufend zuordnen lässt.

Rechenzentrum der BSH IT Solutions kontrolliert IT-Infrastruktur über Master-Slave-Technologie

Gemeinsam mit dem Partner BSH IT Solutions, eine Tochter der Allgeier Gruppe, hat AmdoSoft Systems eine Lösung zur Absicherung der IT-Infrastruktur auf vier großen Kreuzfahrtschiffen der TUI Cruises GmbH konzipiert und umgesetzt. Im Rechenzentrum in Münster befindet sich der Master Controller, der dem Dienstleister über die Slave Controller an Bord der Schiffe,ständig aktuellen Einblick in den Zustand der IT ermöglicht.

Konstanter Überblick über Schiffs-IT sowohl im Rechenzentrum als auch an Bord

Eine Satellitenverbindung sorgt für die duplizierte Absicherung, in Form der Master/Slave Konfiguration, zwischen dem stationären Rechenzentrum und dem Schiff auf See. Die Intelligenz von b4 checkt kontinuierlich die installierten Programme und liefert auf seinen übersichtlichen Dashboards, Datenmaterial an die Zentrale, in welchem Zustand sich die IT-Systeme befinden. Konkret erfasst die Software von höherer Warte aus, ob Backups planmäßig durchgeführt werden, der E-Mailverkehr ordnungsgemäß läuft und die eingegebenen Daten abrufbar sind.

„Wir befinden uns im regen Austausch mit dem Kunden, hinsichtlich der Betreuung der Schiffe und deren Administratoren, im Rahmen des Tagesgeschäftes. Und dies stets unter den hohen Anforderungen, welche durch die individuelle Umgebung vorgegeben sind. Die implementierte b4-Technologie von AmdoSoft Systems ermöglicht uns eine kontinuierliche Überprüfung der IT-Prozesse, schnelle Reaktionszeiten bei möglichen IT-Störungen und dadurch die Absicherung der Geschäftsabläufe bei unserem Kunden“, erklärt Sascha Sambach, Geschäftsführer der BSH IT Solutions GmbH.

Transparenz und Verfügbarkeit ist gefragt. Ohne Technologie: Kein Service an Bord!

Auf den IT-Systemen laufen verschiedene Anwendungen, ohne die das Personal die vielfältigen Serviceangebote für die Urlauber an Bord nicht bereithalten könnte: ERP, Buchungssoftware für die Restaurants, Hotelsoftware, Streaming, Fernsehen, Telefonie.
Im Falle eines Falles greifen die Verantwortlichen des BSH-Rechenzentrums ferngesteuert ein und verhindern durch ihre schnelle Reaktion einen Ausfall dieser Anwendungen. Der Einkaufskorb eines Kreuzfahrtteilnehmers mit seinen individuellen Produkten und Dienstleistungen kann sich dank der Software b4 von AmdoSoft nicht in den Regalreihen verlieren.

Hinter den Kulissen von Mein Schiff: Auf hoher See laufend am Netz

Unter dem Namen Mein Schiff fahren mehrere Flottenmitglieder des renommierten Touristikunternehmens TUI Cruises GmbH über die Weltmeere und halten für die Passagiere Wohlfühlambiente nach dem Premium Alles-Inklusive-Konzept bereit. Damit für die bis zu 2.500 Reisenden sowie für die Besatzung (zusätzlich 1.000 Personen) an Bord alles reibungslos funktioniert, ist Organisation bis ins kleinste Detail gefragt. Das Ausmaß der administrativen Aufgaben bleibt im Verborgenen, die assistierende technologische Infrastruktur arbeitet im Hintergrund. Das Hamburger Touristikunternehmen TUI Cruises hat die ersten vier Premium-Kreuzfahrtschiffe mit der beschriebenen Technologie ausgestattet. Weitere Schwesterschiffe werden bei ihrem Stapellauf das gleiche IT-Paket mit b4 als Kern aufweisen.

Website Promotion

AmdoSoft Systems GmbH

AmdoSoft wurde im Jahr 1998 gegründet und ist ein Experte für IT-Automation mit Fokus auf die Absicherung von kritischen Geschäftsprozessen, die heutzutage für Unternehmen wie auch Behörden ausschlaggebend sind.

AmdoSoft Kunden sind große IT-Dienstleister sowie mittelständische Unternehmen und Behörden in verschiedenen Branchen. Das Produkt „b4“ ist eine ausgereifte, hochmoderne Technologie mit umfassenden Business-Service-Management (BSM) Anwendungsmöglichkeiten.

AmdoSoft nutzt sein Expertenwissen und tief greifendes Know-how, um unternehmensspezifische Lösungen zusammen zu stellen, zu entwickeln und erfolgreich liefern. Partner und Kunden können sich bei einer Zusammenarbeit mit dem AmdoSoft-Team auf hervorragenden Support in allen Aspekten verlassen.