Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1137945

as - Schwabe GmbH Merkurstraße 10 72184 Eutingen im Gäu, Deutschland http://www.as-schwabe.de
Ansprechpartner:in Frau Anna Krzemien 07457948530
Logo der Firma as - Schwabe GmbH

Bei Einsatz eines Notstromaggregats Verbraucher konform mit der DGUV I 203-032 absichern

Zum Schutz vor Elektrounfällen muss beim Anschluss mehrerer Verbraucher an einen ungeerdeten Stromerzeuger die zweite und jede weitere verwendete Steckdose einzeln über einen FI-Schutzschalter (RCD) abgesichert werden.

(PresseBox) (Eutingen im Gäu, )
Konform mit der DGUV Information 203-032
Die BG BAU ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Bauwirtschaft und baunahe Dienstleistungen in Deutschland. Ihr Ziel ist es u. a. die immense Anzahl an Elektrounfällen im Baugewerbe zu reduzieren. Laut der DGUV Information 203-032 der BG BAU zum Thema „Auswahl und Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen“ muss insbesondere bei der Verwendung mehrerer Verbraucher beachtet werden, dass nur ein Verbraucher pro Steckdose
angeschlossen werden darf. Dabei muss dem zweiten und jedem weiteren Verbrauchsmittel ein 30 mA-RCD zugeordnet werden.

Spezialsortiment für Stromgeneratoren – Serie G
as - Schwabe hat auf die Norm reagiert und präsentiert diesen Herbst ein neues Spezialsortiment – die Serie G. Für den sicheren Betrieb elektrischer Verbraucher über mobile Stromerzeuger bietet das neue Produktprogramm unterschiedliche Stromverteiler, deren Steckdosen über eigene vorgeschaltete 30 mA-RCDs abgesichert sind. Der Hersteller hat insbesondere auch Neuheiten im Programm, die über die am Markt seltenen 3-poligen CEE Stecker 230 V/32 A Stecker an die Notstromaggregate angeschlossen werden können. Stromverteiler mit Anschluss über Schutzkontaktstecker oder 5-polige CEE Stecker 400 V/16 A sind ebenfalls im vorgestellten Portfolio enthalten. Alle Stromverteiler und Steckdosenleisten der Serie G wie auch das PRCD-K Sortiment des schwäbischen Herstellers erfüllen diese Anforderung der DGUV Information 203-032 und können zur Absicherung auf Baustellen genutzt werden. Eine Übersicht bietet das Unternehmen online unter www.as-schwabe.de.

Konzipiert für rauen Baustelleneinsatz: Made in Germany
Die as - Schwabe GmbH produziert seit über 39 Jahren elektrotechnische Produkte für den gewerblichen Baustellenbereich. Auf Basis dieser langjährigen Expertise hat das Unternehmen ein qualitativ hochwertiges Sortiment für die Nutzung von Verbrauchern über mobile Stromerzeuger zusammengestellt, welches den Normen und üblichen Richtlinien entspricht. Das robuste Vollgummi-Gehäuse der Stromverteiler bietet den verbauten Sicherungen besonderen Schutz vor Wassereintritt und Schmutz. Steckdosen der Schutzart IP44 mit Sicherheitsklappdeckeln vervollständigen das Sicherheitskonzept, welches mit der DGUV I 203-032 konform ist. Die “Made in Germany”-Produkte der as - Schwabe GmbH bieten aufgrund der hohen Qualitätstandards die größtmögliche Sicherheit für die Anwendung auf gewerblichen Baustellen.

Website Promotion

Website Promotion
Ver­brau­cher rich­tig ab­si­chern, bei Ein­satz ei­nes Not­strom­ag­gre­ga­ts!

as - Schwabe GmbH

Die as - Schwabe GmbH entwickelt, produziert und vertreibt seit über 39 Jahren Qualitätsprodukte aus dem Bereich der Elektrotechnik. Das Sortiment ist speziell auf die schweren Anforderungen im Einsatz auf gewerblichen Baustellen angepasst und im qualifizierten Fachhandel erhältlich. Zum Kernsortiment zählen Kabeltrommeln, Verlängerungsleitungen und Baustromverteiler sowie CEE-Sortimente, Adapter und Baustellenbeleuchtung. Ebenso bietet das Unternehmen ein umfassendes Sortiment an hochwertiger Ausstattung rund um die mobile Stromversorgung für Camping und Caravan sowie für den Haus- und Gartenbereich. Aufgrund des stetigen Wachstums verlagerte das schwäbische Unternehmen im September 2018 seinen Firmenhauptsitz samt Zentrallager in einen Neubau auf einer Grundstücksfläche von ca. 11.500 m² in Eutingen im Gäu. Die Bauphase einer weiteren Halle wird noch 2022 abgeschlossen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.