PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 122465 (Xcitec GmbH)
  • Xcitec GmbH
  • Einsteinring 22
  • 85609 Aschheim b. München
  • http://www.xcitec.de
  • Ansprechpartner
  • Birgit Müller
  • +49 (89) 930943-58

Unternehmen setzen auf Vertragsmanagement

(PresseBox) (Aschheim b. München, ) Die unternehmensweite Transparenz und Verfügbarkeit aller existierenden Verträge trägt maßgeblich zum Erfolg im Einkauf bei. Xcitec unterstützt mit der Softwarelösung für Vertragsmanagement Unternehmen dabei, ihre Verträge effektiv zu nutzen. Ein Beispiel hierfür ist die Schweizer Raiffeisen Bankengruppe.

Vertragsmanagement gewinnt in Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Konditionen, Fristen und Vereinbarungen mit Lieferanten müssen im Unternehmen transparent sein und dem gesamten Einkauf sowie crossfunktionalen Partnern aus Qualität, Logistik und Technik zur Verfügung stehen. Nur so können Entscheidungen unter Einbezug aller relevanten Informationen getroffen werden. So auch bei der Raiffeisen Gruppe, der drittgrössten Bankengruppe der Schweiz.

„Die Vertragsadministration erfolgte bei uns in der Vergangenheit in verschiedenen Systemen, wodurch Vertragsanalysen wenig effizient durchführbar waren und sehr viel Zeit in Anspruch nahmen“, so Robin Marke, Leiter Einkauf der Raiffeisen Gruppe. „Das Vertragsmanagement von Xcitec ermöglicht uns nun, Verträge zentral und transparent zu organisieren. “
Mit dem Xcitec® Vertragsmanagement werden Verträge mit allen wesentlichen Inhalten verfügbar gemacht. Ein umfassendes Fristen- und Rechtemanagement stellt die Vertragsnutzung über den gesamten Lebenszyklus sicher. Durch ein aktives und zielgerichtetes Vertragsmanagement werden Nutzungs- und Abdeckungsgrad der Verträge optimiert und Kostenvorteile durch beste Konditionen realisiert.

Über die Schweizer Raiffeisen Gruppe
Raiffeisen als drittgrösste Bankengruppe der Schweiz gehört heute zu den führenden Schweizer Retailbanken. Rund 3 Millionen Schweizerinnen und Schweizer zählen zu den Raiffeisen-Kunden. Davon sind 1,37 Millionen Genossenschafter und somit Mitbesitzer ihrer Raiffeisenbank. Die Raiffeisen Gruppe umfasst die 405 genossenschaftlich strukturierten Raiffeisenbanken mit rund 1’150 Bankstellen, Raiffeisen Schweiz (ehemals Schweizer Verband der Raiffeisenbanken) und die Gruppengesellschaften (Raiffeisen Leasing, Raiffeisen Bürgschaftsgenossenschaft usw.).