Suchmaschine WeGreen startet neu mit Botschaftern für Nachhaltigkeit

Berliner Start-up unterstützt Internetnutzer bei grünen Entscheidungen

(PresseBox) ( Berlin, )
Die erste umfassende Standardsuchmaschine für Nachhaltigkeit WeGreen launcht heute mit Markenbotschaftern und frischem Design.

Die Botschafter wurden aus allen Alters- und Berufsgruppen ausgewählt: der Berliner Spitzenkoch legt Wert auf sinnliche Geschmackserlebnisse, die junge Mutter auf umweltverträgliche Produkte und der Agenturchef auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Rohstoffen. Während die Veranstalterin Nachhaltigkeit sexy machen will, setzt der Demeter-Bäcker auf regionale Agrarwirtschaft - ihnen allen ist Nachhaltigkeit im Alltag sehr wichtig. Und auf http://wegreen.de finden sie schnell und unkompliziert alles, was grün ist.

Die Kampagne ist ein Aufruf zu mündigen, unabhängigen und nachhaltigen Entscheidungen, bei denen WeGreen Internetnutzer unterstützen möchte: " 'Bewusst finden' bedeutet für WeGreen nicht nur einen Durchbruch in Richtung ansprechendes, nutzerfreundliches Design", sagt Maurice Stanszus, Gründer und Geschäftsführer von WeGreen. "Vor allem visualisiert sie unser Anliegen, den Internetnutzer jenseits einer unüberschaubaren Informationsflut, Greenwashing und werbewirksamen Pseudo-Siegeln bewusste und reflektierte Entscheidungen treffen zu lassen."

WeGreen ist aus einem Forschungsprojekt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin hervorgegangen. Die WeGreen UG wurde im Mai 2010 als Kapitalgesellschaft von Maurice Stanszus (26) gegründet. Das Kreuzberger Unternehmen beschäftigt vier feste und fünf freie Mitarbeiter.

Die erstmalige Bündelung grüner Informationen auf einem einzigen Internetdienst sorgt dafür, dass mit einem Klick alles Nachhaltigere abrufbar ist. WeGreen lässt sich wie eine Standard-Suchmaschine nutzen, grüne Treffer werden aber priorisiert. Jeder Klick hilft: 15 Prozent der Werbeeinnahmen werden an zuvor von den Nutzern ausgewählte Spendenprojekte abgeführt. Das Herzstück bildet die Nachhaltigkeitsampel, die schnell und einfach visualisiert, wie ökologisch, sozial und transparent Unternehmen, Marken und Produkte sind. Wird bei einem Produkt eine rote oder gelbe Ampel angezeigt, kennt WeGreen die entsprechenden grünen Alternativen und ermöglicht es dem Nutzer, sich für ein nachhaltiges Produkt zu entscheiden.

http://wegreen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.