Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1109575

Viamontis GmbH Söllbachtalstraße 16 83707 Bad Wiessee, Deutschland http://viamontis.de
Ansprechpartner:in Herr Andreas Hempfling +49 911 57032016
Logo der Firma Viamontis GmbH
Viamontis GmbH

Mehr als 1.600 GSM!? Da wirft jeder andere das Handtuch!

In Deutschland von Viamontis entwickelt: das saugstärkste Auto-Trockentuch der Welt

(PresseBox) (Bad Wiessee, )

Als Drying Towel Max über 3,5 Liter Fassungsvermögen, als S über 1,5 Liter
Drei Farben (Schwarz, Blau, Pink), zwei Größen: 80x50 cm (MAX) und 40x40 cm (S)
Hochwertigste, handvernähte Verarbeitung für jahrelange nachhaltige Nutzung
Auch für den gewerblichen Einsatz perfekt geeignet
Vertrieb über viamontis.de und ausgewählte stationäre Partner


Fahrzeugpflege ist für die noch junge deutsche Marke Viamontis Premium-Autopflege aus Bad Wiessee mehr als nur ein austauschbares Business: Es handelt sich um eine echte Jugendliebe. So haben die Geschäftsführer Nikolai Kulterer und Tim Julian Winters schon als Teenager leidenschaftlich gerne die Autos ihrer Familien und die von Besuchsgästen gewaschen. Für ihre Passion spielte es dabei keine Rolle, wie teuer oder neu das Fahrzeug war. Vor diesem Hintergrund entstehen heute nicht nur überzeugende Reinigungsmittel made in Germany, sondern auch die perfekten Utensilien für alle Auto-Enthusiasten. Für den perfekten Start in die neue Pflegesaison 2022 entwickelte die Marke das wohl saugstärkste, am besten verarbeitete und langlebigste Auto-Trockentuch der Welt: das „Drying Towel 2.0“. „Zudem werden alle Tücher unter Einhaltung der höchsten Standards bezüglich Arbeitsbedingungen und Umwelt hergestellt“, so Kulterer.

Egal ob Handpflege oder Waschanlage: Wer lange Freude an seinem frisch gereinigten Auto haben möchte, sollte es bis auf den letzten Tropfen Wasser „abtrocknen“. „Denn Feuchtigkeit wirkt auf Straßenstaub und Blütenpollen wie ein Magnet“, erläutert Nikolai Kulterer, Geschäftsführer von Viamontis Premium-Autopflege. „Hartes Wasser hinterlässt beim Trocknen zudem Kalkflecken.“ Kein Wunder also, dass es kaum ein Waschutensil gibt, über das mehr in den Sozialen Medien debattiert und gestritten wird als Auto-Trockentücher. Diese haben dem klassischen Fensterleder schon längst den Rang abgelaufen.

Selbst ein Transporter wird in einem Durchgang komplett trocken

Der Heilige Gral Ist dabei ein Produkt, das auch ein großes Fahrzeug in einem Durchgang komplett trocken bekommt. Für Kunden von Viamontis Premium-Autopflege wurde dieser Traum jetzt wahr. Denn das Unternehmen hat in Deutschland das nach eigenen Recherchen saugstärkste Auto-Trockentuch der Welt entwickelt. Als 80x50 cm großes Max (19,99 €) fasst das „Drying Towel 2.0“ mehr als 3,5 Liter Wasser. Selbst das kompakte, nur 40 x 40 cm große S (9,99 €), „schluckt“ mehr als eine große Wasserflasche (>1,5 Liter). Als die ersten Chargen produziert waren, musste es Kulterer natürlich sofort wissen und hat zum Test gleich mal einen kompletten Transporter „abgeledert“. Denselben Versuch unternahm mit guten Erfahrungen auch eine Kundin der ersten Stunde mit ihrem Pick-up.

Zuvor hatte sie für das „Monster-Fahrzeug“ bis zu zehn billige, aber in der Summe teurere Trockentücher benötigt.

Rekordverdächtige 1.600 GSM

Die geradezu magischen Trockeneigenschaften kommen unter anderem von den rekordverdächtigen 1.600 GSM. Das Kürzel steht für „grams per square meter“, also „Gramm pro Quadratmeter“ und gibt das Flächengewicht von Geweben an. Bei in Material und Webart vergleichbaren Produkten lassen sich so Rückschlüsse bezüglich der Wasseraufnahmefähigkeit ziehen. Gute Produkte des Wettbewerbs werben häufig noch mit 600 GSM, wobei Spitzenprodukte auch schon mal 1.200 GSM erreichen. Spätestens bei 1.500 GSM jedoch war bisher Schluss. Bei Viamontis Premium-Autopflege kommt außerdem noch ein besonders hochwertiger und effizienter Materialmix hinzu.

Für die professionelle Autoaufbereitung perfekt geeignet

Das in Schwarz, Blau und Pink sowie in den zuvor genannten zwei Größen erhältliche „Drying Towel 2.0“ von Viamontis Premium-Autopflege hat jedoch noch mehr zu bieten. Durch seine handvernähte und in jedem Detail außerordentlich hohe Verarbeitungsgüte bietet es sich natürlich auch für die professionelle Autopflege an. Viele Handelspartner von Viamontis Premium-Autopflege sind selbst in diesem Geschäftsfeld tätig. Neben den Reinigungsmitteln in Großgebinden nutzen sie das neue Auto-Trockentuch bereits mit großer Begeisterung. Nach Gebrauch kann das „Drying Towel 2.0“ bei bis zu 60 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden. Anschließend wandert es einfach in den Trockner und ist im Nu wieder einsatzbereit.

Da es sich nicht nur um das wohl weltweit saugstärkste, sondern auch hochwertigste Auto-Trockentuch handelt, kann es viele Jahre lang nonstop eingesetzt werden. Das und die Verpackung in einem kompostierbaren Maisstärkebeutel unterstreichen den Nachhaltigkeitsgedanken von Viamontis Premium-Autopflege. Und wie immer gibt es mit jedem Kauf die Chance, tolle Fahrerlebnisse zu gewinnen - etwa mit einem BMW M2 CS oder Audi RS 3.

Erhältlich ist das „Drying Towel 2.0“ über den Online-Shop auf viamontis.de oder das stetig wachsende Netzwerk an Partnerbetrieben, zu denen auch immer mehr professionelle Fahrzeugaufbereiter zählen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.