Axel Ockenfels gehört zu den Global Thought Leadern

Kölner Ökonom in der Spitzengruppe der 400 einflussreichsten Ideengeber

Köln, (PresseBox) - Der Global Thought Leader Index 2015 zählt Professor Dr. Axel Ockenfels zu den einflussreichsten Ideengebern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Index kartografiert die Konversation im Internet und deren einflussreichste Stimmen. In verschiedenen Listen, die das GDI Gottlieb Duttweiler Institute und The WorldPost in Zusammenarbeit mit dem MIT-Forscher Peter Gloor ermitteln, finden sich fast 400 zeitgenössische Denker.

Im deutschsprachigen Sprachraum wird Professor Ockenfels auf Rang 31 geführt. Damit liegt er vor nationalen und internationalen Denkern wie Hans-Werner Sinn, Ernst-Ulrich von Weizsäcker, Al Gore, Jürgen Habermas, Umberto Eco oder Noam Chomsky. Insgesamt befindet sich Ockenfels in prominenter Gesellschaft: Angeführt wird die Liste von Edward Snowden, Papst Franziskus, Richard Dawkins, Stephen Hawking und anderen weltweit bekannten Persönlichkeiten.

Internet: http://www.thoughtleaders.world/2015edition/deutsch/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.