UBS KeyClub: Neuer Shop mit elektronischen Loyalty Points

(PresseBox) ( Zürich, )
Unic realisiert einen Online-Shop für den UBS KeyClub: den KeyClub eStore. Die Loyalty-Punkte können neu elektronisch eingelöst werden. UBS steigert damit die Attraktivität ihres Kundenbindungsprogrammes deutlich.

UBS lanicert neu einen Online-Shop für das Kundenbindungsprogramm UBS KeyClub. UBS-Kunden können zwischen Prämien von mehr als 15 Partnerunternehmen auswählen und ihre Loyaltypunkte (KeyClub-Punkte) direkt elektronisch einlösen. Ergänzend besteht die Möglichkeit, mit Gutscheinen in Papierform oder Kreditkarte zu bezahlen. Für eine optimale Benutzerfreundlichkeit wurde der Zugang zum Shop in das UBS e-banking integriert. Der neue Shop ist flexibel erweiterbar und Schnittstellen zu den über 15 Prämienpartnern stellen die Logistik sicher.

Der KeyClub eStore: eine Punktlandung in jeder Hinsicht

Um die «KeyClub-ePunkte» des UBS-Kundenbindungsprogrammes elektronisch verfügbar zu machen, hat Unic die Shoplösung hybris um entsprechende Features ergänzt. Die Kunden können erworbene Punkte im Online-Shop ausgeben oder Punkte an Freunde verschenken - selbst wenn diese nicht Kunden von UBS sind. Aus diesem Grund besteht die Lösung praktisch aus zwei Shops: einem personalisierten Shop mit Zugang mittels e-banking-Login, und einem öffentlichen Shop zur Einlösung verschenkter Punkte. Dabei konnte Unic den ehrgeizigen Fahrplan der UBS einhalten und hat das Projekt in time und in scope geliefert.

Innovativer Kanal zur Ansprache von Neukunden

Der neue KeyClub eStore erhöht die Attraktivität des UBS KeyClubs deutlich. Die Kunden haben die Wahl: Sie lösen ihre KeyClub-Punkte im neuen Shop in traditioneller Papierform oder elektronisch ein. Die Bank wiederum hat einen weiteren Kanal für die Ansprache von Neukunden geschaffen, indem die Punkte auch an Nicht-UBS-Kunden verschenkt werden können.

Design: Namics
Beratung, Konzeption und Umsetzung: Unic
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.