PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 120457 (Tobit Software AG)
  • Tobit Software AG
  • Parallelstr. 41
  • 48683 Ahaus
  • http://www.tobit.com
  • Ansprechpartner
  • Presseverantwortlicher
  • +49 (2561) 913-110

Corporate Identity für Ohren

Tobit.Software startet mit einem außergewöhnlichen Radio-Konzept

(PresseBox) (Ahaus, ) Erfolgreiche Marken setzen auf eine individuelle, ganz typische "CI". Einfach alles soll das typische Look & Feel vermitteln, das ein Unternehmen sich für seine Marke ausgedacht hat. Tobit.Software hat dieses nun noch um ein "Hear" ergänzt: Heute startet der Ahauser Software-Hersteller mit einem eigenen Radio-Sender, der nichts anderes im Sinn hat, als die Sinne in Takt zu bringen.

Tobit.FM ist auf der ganzen Welt über das Internet zu empfangen und sendet in kristallklarer Qualität sowohl im populären MP3-Format als auch über die hoch effiziente aacPlus-Kodierung. Erforderlich ist lediglich ein Internet-Zugang und ein beliebiger Browser: Unter www.tobit.fm kann man jederzeit zuschalten. Die erste Besonderheit wartet allerdings schon, wenn man in der Woche Nachts nach 2:00 Uhr einschaltet: Wenn Ahaus schläft, gibt's nur ein Schnarchen. Durchgemacht wird nur am Wochenende.

"Wir wollen unseren Kunden ein Gefühl dafür vermitteln, wie wir drauf sind und etwas davon auf sie übertragen", erklärt Claire Krotofil, Leiterin des Corporate Marketing, das ausgefallene Konzept hinter Tobit.FM. "Musik prägt unsere Stimmung, unseren Antrieb und unsere Motivation mehr als das Wetter. In den Büros, in unserer Lounge, in der Telefon-Warteschleife, draußen vor der Tür: Überall läuft Tobit.FM und macht Tobit.Software nicht nur sicht- sondern auch hörbar."

Sender und Sendung sind speziell für den Moment konzipiert. Die Musik hilft morgens aus den Federn, bringt Schwung in den Vormittag, liefert ein bisschen Energie in der Mittagspause und begleitet dann frisch durch den Nachmittag. Das alles ohne harte Beats, störende Liedtexte und nervende Moderatoren. Nach Feierabend dann wird langsam aufgedreht. Und zwar im Wortsinn: Tobit.FM steuert nicht nur die Musikauswahl, sondern übernimmt sogar die Kontrolle über den Lautstärkeregler.

Mit dieser ausgeklügelten Dramaturgie ist der Sender perfekt geeignet, ihn nebenbei zu hören. Zum Aufzeichnen ist Tobit.FM dagegen nichts. Das Konzept erscheint deshalb umso verrückter, als man weiß, dass das Unternehmen Entwickler der wohl populärsten Aufnahme-Software für Internet-Radio ist. Das Programm ClipInc. wird bereits von Hunderttausenden auf der gesamten Welt genutzt, um Musik aus einer Auswahl hunderter Radioprogramme zu gewinnen. Mehr als 25 Millionen Songs wandern so Tag für Tag auf die Festplatten der Anwender. Tendenz: Stark steigend.

Ist der Sender auch legal? "Natürlich ist er das! Wir wissen, dass die gesamte Musikindustrie uns auf dem Radar hat. Das sehen wir nicht nur daran, dass sie Stammgast auf unseren WebSites ist, sondern viele Mitarbeiter der großen Label auch selbst begeisterte Anwender unserer Software sind. Auch wenn sie es nie zugeben würden", zwinkert Krotofil. "Tobit.FM ist bei der GEMA registriert und führt selbstverständlich die entsprechenden Gebühren an die Verwertungsgesellschaft und die GVL ab."

Tobit Software AG

Seit 1986 entwickelt und vermarktet Tobit.Software Produkte für den Austausch und Umgang mit In-formationen. Mit knapp 200 Mitarbeitern ist das Unternehmen mit Sitz im westfälischen Ahaus der wohl kleinste Global Player in der Königsliga der Standard-Software. FaxWare, David oder ClipInc: Die Produkte von Tobit.Software begeistern bereits mehrere Millionen geschäftliche und private An-wender. www.tobit.com