6 Tipps für perfekte Hochzeitsfotos - Ihr Hochzeitsfotograf wird Ihnen dankbar dafür sein

Der Schlüssel zu guten Hochzeitsfotos, die diesen wichtigen Tag perfekt widerspiegeln, ist das gute Briefing des Hochzeitsfotografen

Courbevoie, (PresseBox) - Alle Verliebten wünschen sich, dass der wichtigste Tag ihres Lebens vom Hochzeitsfotografen in einer Weise festgehalten wird, die den Charme dieses Augenblicks bestmöglich verewigt. Jedes besondere Detail soll dargestellt werden, kein einziger wichtiger Moment darf verloren gehen. Bei dieser Fülle an Details und Momenten ist es unerlässlich, dass Ihr Fotograf vorab gezielt informiert wird, damit die Hochzeit für alle Teilnehmer reibungslos verläuft und Sie am Ende Hochzeitsfotos in Ihren Händen halten können, die wahrhaft Ihren Vorstellungen entsprechen.

Damit dies gelingt, geben wir Ihnen nun sechs Tipps, wie Sie Ihren Hochzeitsfotografen optimal vorbereiten können - er wird Ihnen dankbar dafür sein.

1. Informieren Sie Ihren Fotografen über den Stil Ihrer Hochzeit: Lässig, formal, traditionell oder Hipster? Wenn der Fotograf den Stil vorher kennt, kann er sich darauf vorbereiten, die Fotos so zu schießen, dass sie die Atmosphäre perfekt widerspiegeln. Sie können dies ohne lange Erklärungen tun, indem Sie Ihrem Fotografen einfach eine Hochzeits-Einladung zukommen zu lassen. Die Aufmachung, die Schriftart und weitere Details Ihrer Hochzeitseinladung geben eine Menge Hinweise darauf, wie Ihre Hochzeit wohl aussehen wird.

2. Erstellen Sie eine Liste der wichtigsten Augenblicke, die unbedingt festgehalten werden müssen: Unabhängig davon, wie viele andere Fotos noch aufgenommen werden, mit dieser Liste stellen Sie sicher, dass jene Momente, die Ihnen wichtig sind, auf jeden Fall von Ihrem Fotografen festgehalten werden. Dazu ist es hilfreich, Ihre  Hochzeit zuerst in die wichtigsten Abschnitte zu unterteilen (vor der Hochzeit, während der Zeremonie, beim Bankett etc.). Anschließend sollten sie für jeden Abschnitt genau festlegen, welche Art von Foto sie haben wollen. Ein Beispiel für den Abschnitt “vor der Hochzeit”: Es soll ein Foto von dem Kleid auf dem Bett geben, ein Foto wie die Braut hergerichtet wird etc.

3. Haben Sie alle Ihre Accessoires an einem Platz: Damit genügend Zeit und Gelegenheit für schöne Hochzeitsfotos auch in der Vorbereitungsphase bleiben, sollte alles gut organisiert und aufgeräumt sein. Der Morgen der Hochzeit kann mit allen Vorbereitungen wie Make-Up, Stylen etc. recht chaotisch sein. Allerdings sind gerade auch diese Momente, in welchen sich Bräutigam und Braut für die Trauung fertig machen eine sehr kostbare und emotionale Erinnerung. Halten Sie also alle Ihre Dinge an einem Ort: das Kleid, das Bouquet, das Strumpfband, ihren Schmuck und den Schleier usw. So vermeiden Sie Unterbrechungen und Ihr Fotograf kann all diese Objekte und Momente leicht für Sie festhalten.

4. Bestimmen Sie einen Freund, der Ihrem Fotografen bei den Familien- und Gruppenfotos hilft: Für Ihren Fotografen ist es schwer bis unmöglich, zu erkennen, wer von all Ihren Gästen nun Familienmitglieder, Mitarbeiter, Freunde des Bräutigams etc. sind. Ein enger Freund oder ein Familienmitglied, die Ihre Umgebung kennen, sind somit eine große Hilfe für Ihren Fotografen, wenn Gruppenfotos gemacht werden.

5. Stellen Sie sicher, dass der Fotograf etwas früher als die Gäste mit Essen versorgt wird, damit er so die Zeit während des Festessens anderweitig nutzen kann: Schließlich brauchen Sie keine Fotos von Gästen, die gerade Ihr Filet schneiden oder essen. Das Bankett ist ein guter Zeitpunkt für Ihren Fotografen, seine Batterien buchstäblich aufzuladen: Er kann diese Zeit nutzen, um die Batterien seiner Kamera aufzuladen, Speicherkarten zu wechseln und sich nach so vielen Stunden des Stehens und Laufens ein wenig auszuruhen. Auf diese Weise ist er, schon lange bevor das Dessert serviert wird wieder startklar und wird keinen wichtigen Moment Ihrer Hochzeit versäumen.

6.Denken Sie daran, Ihren Hochzeitsfotografen in sozialen Netzwerken zu markieren, schreiben Sie eine Bewertung und loben Sie seine Arbeit, wenn sie zufrieden damit waren: Manchmal vergessen wir diese kleinen Details. Doch wenn Sie mit der Arbeit Ihres Fotografen zufrieden waren, bedeutet ihm ein kleines Lob eine Menge und auch Ihre Freunde wissen so, wer Ihr Fotograf war und können dadurch bei Gelegenheit seinen Service in Anspruch nehmen. Auch Dienstleister-Plattformen wie StarOfService, auf welchen man gute Hochzeitsfotografen finden kann, unterstützen Kundenbewertungen. Diese Bewertungsfunktion sollte genutzt werden. Bewertungen helfen dem Fotografen, neue Kunden zu finden und erleichtern anderen Paaren die Entscheidung für einen bestimmten Fotografen. Schließlich haben auch Sie bei der Auswahl Ihres Hochzeitsfotografen vermutlich hauptsächlich auf Empfehlungen und Bewertungen geachtet?

StarOfService SAS

StarOfService ist Europas führender Marktplatz für lokale Dienstleistungen. Die Internetplattform vermittelt in 880 Sparten vom Hochzeitsfotografen über den Klavierlehrer bis hin zum Personal Coach Experten für alle Servicewünsche.
StarOfService bearbeitet jährlich mehr als fünf Millionen Kundenanfragen. Die dort angemeldeten Dienstleister erwirtschaften mit dieser Plattform jährlich mehr als 800 Millionen Euro Umsatz - mit einer Wachstumsrate von 400%.
StarOfService wurde im Jahr 2013 von Lucas Lambertini, Toni Paignant und Mael Leclair gegründet und hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich. Inzwischen bietet das Unternehmen seinen Service weltweit in 80 Ländern an - seit Mitte 2015 auch in Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.starofservice.de
www.onvista.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.