GWAVA erobert den Markt für Microsoft Exchange Lösungen mit SOS Software Service als Distributor in D‐A‐CH

Ahaus/Augsburg, (PresseBox) - GWAVA möchte in Kooperation mit dem Software Distributor SOS Software Service seine Produkte für Microsoft Exchange etablieren. Bislang werden die GWAVA Produktlinien sehr erfolgreich im Novell Umfeld vertrieben. Mit SOS Software Service sollen zudem Reseller aufgebaut werden, um ihren Exchange Kunden eine sichere und rechtskonforme E‐Mail Archivierung zu bieten.

Zu Beginn der Kooperation bietet GWAVA und SOS Software Service allen interessierten Handelspartnern ein kostenfreies Einsteigerpaket an. Dieses beinhaltet eine Not‐For‐Resale Version der Archivierungslösung Retain Not‐For‐Resale Version für den Eigeneinsatz (12 Monate Subscription License), Zugang zur kostenlosen Retain Hotline als Presales Unterstützung, Deutschsprachiger Support & Service, gratis Einführungswebinar, 12‐monatige, kostenlose Mitgliedschaft im GWAVA Partner Programm (GWAVA Authorized Partner) und hohe Margen als GWAVA Partner. Interessierte Partner können das Einsteigerpaket unverbindlich unter www.save‐my‐mails.de anfordern.

"Wir sehen für GWAVA bislang keine alternative Lösung am Markt. Die Produkte decken genau den Bedarf von Microsoft Exchange Server Kunden ab und sind deshalb auch so erfolgreich.
Zudem setzt GWAVA auf eine 100%ige Channelstrategie, die es Resellern erlaubt, Umsätze und Margen zu erzielen." erklärt Herr Marc Gloning, Geschäftsführer SOS Software Service GmbH.

GWAVA Retain für Microsoft Exchange Server
E‐Mail‐Archivierung ist nicht allein eine Frage der Rechtssicherheit. Zunehmender Mailverkehr und große Datenmengen sind eine Herausforderung für die Anwender und die ITAdministration zugleich. Retain bietet Anwendern einen schnellen und flexiblen Zugriff auf ältere E‐Mails, schützt vor Datenverlusten und schont die vorhandenen IT Ressourcen. Retain ist eine leistungsstarke Lösung für ein umfangreiches E‐Mail‐Management. Retain archiviert alle Informationen in Microsoft Exchange (inkl. MS Lync) und Novell GroupWise Umgebungen. Dank Single‐Instance‐Storage werden alle Daten ressourcenschonend archiviert.

Für mehr Flexibilität sorgt die Unterstützung aller gängigen Datenbanken wie z. B. MS SQL oder MySQL. Der Zugriff auf die Daten erfolgt schnell und einfach z. B. über ein Plug‐In in Microsoft Outlook oder direkt über die intuitiv zu bedienende Web‐Oberfläche, die umfangreiche Suchund Filteroptionen bietet.

Zukunftsweisend sind die neuen Technologien der nächsten Retain Version, die im Oktober erscheint. Sowohl die Unterstützung von Microsoft Office 365, als auch die Archivierung von Social Media Informationen z. B. aus Facebook oder Twitter ermöglichen einen vielfältigen Einsatz der Archivierungslösung.

"Die E‐Mail Archivierungsfunktionen, die Microsoft Exchange Server anbietet, sehen auf den ersten Blick sehr hilfreich aus. Leider zeigt sich in der Praxis oft, dass die im Exchange Server enthaltenen Funktionen nicht ausreichend sind und die Richtlinien der IT‐Compliance nur schwer oder gar nicht erfüllen. Vor Allem aber die produktivitätssteigernden Funktionen machen den Einsatz einer E‐Mail Archivierung so lohnend" beschreibt Herr Martin Etzrodt, GWAVA, Partner Executive die Notwendigkeit von GWAVA Retain.

GWAVA ist ein führender Anbieter von Messaging Security und Archivierungs‐Lösungen mit strategischen Beziehungen zu Microsoft, Novell, Kaspersky, Verizon Wireless und Research in Motion (RIM). Die GWAVA‐Lösungen sind weltweit bei 15 Millionen Benutzern in 60 verschiedenen Ländern im Einsatz. Der Hauptsitz befindet sich in Montreal, Kanada. Weitere Vertretungen gibt es in den Vereinigten Staaten, Deutschland und England. Alle Informationen über GWAVA finden Sie auf www.GWAVA.com und www.facebook.com/gwava

SOS Software Service GmbH

Die SOS Software Service GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich Value Added Distribution. Seit 25 Jahren erfolgreich am Markt tätig, werden über 3.500 Fachhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Software von über 1000 weltweiten Herstellern betreut. Value Added Distribution bedeutet nicht nur Logistik, sondern ebenfalls umfangreiche und aktuelle Produkt‐ und Lizenzierungskenntnisse sowie regelmäßige Zertifizierung durch Hersteller. Weitere Informationen finden Sie unter:www.sos‐software.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.