Lernen für alle!

SMC Networks schult kostenlos von Home Networking-Nutzer bis hin zu IT/Netzwerk-Spezialisten

(PresseBox) ( München, )
SMC Networks (www.smc.com) hat das Portal "SMC Networks Academy" (www.smc.com/academy) eröffnet. Das Internet-Portal wendet sich an Interessierte aller Qualifikationsstufen, die mehr über die effektive Netzwerkbedienung und -Wartung lernen wollen. Der Clou: Die Schulungen sind für alle IT-Anwender zu Hause, in SOHO-Umgebungen (Kleinbüros oder Home Offices) und kleinen und mittleren Unternehmen (SME) kostenlos. Um den unterschiedlichen Nutzeranforderungen gerecht zu werden, ist die Schulung in drei Leistungsstufen unterteilt: Basic, Advanced und Professional. Alle drei Levels werden in Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch angeboten.

"Ungeachtet der individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten, die ein Teil-nehmer mitbringt, ist Lernen stets mit zusätzlichem Zeit-, Geld und Leistungsaufwand verbunden", so Heimo Adamski, Regional Director von SMC Networks. "Dieses Online-Portal wurde konzipiert, um alle IT-Nutzer bei der Erweiterung und Vertiefung ihrer Kenntnisse auf dem Gebiet der effektiven Netzwerkbedienung zu unterstützen."

Zunächst müssen sich die Nutzer des Portals mit einer persönlichen Benutzerkennung anmelden. Anschließend können sie sich bei freier Zeiteinteilung online mit den umfangreichen und in sich abgeschlossenen E-Training-Modulen in drei verschiedenen Leistungsstufen befassen. Im Basic Level wird Networking-Einsteigern entsprechend vorbereitendes Hintergrundwissen zum OSI-Referenzmodell vermittelt. Darüber hinaus werden die verschiedenen Netzwerkkomponenten erläutert. Die Teilnehmer erhalten einen allgemeinen Überblick über Internet-Working und das TCP/IP Protokoll.

Der Advanced Level bringt den Teilnehmern die Technologie und die Konzepte von Wireless LAN, Antennen und Network Attached Storage (NAS) nah. Im Professional Level schließlich werden die erworbenen Kenntnisse in einem Intensivprogramm zu Networkmanagement, Policy-based Networking und IP-Routing, in dem Themen wie VLAN, Quality of Service, LAN-Sicherheit und IP-Multicasting behandelt werden, vertieft.

Alle Levels und Module sind in sich geschlossen, so dass Networking-Spezialisten die Basic Levels überspringen und sich sofort mit anspruchvolleren Themen der Advanced Levels zur Vertiefung ihres Wissens und ihrer Fähigkeiten beschäftigen können.

Nach bestandener Online-Prüfung können Schulungsteilnehmer den Grad "SMC Networking-Specialist" erwerben. Dieser bescheinigt ihnen die Fähigkeit, kundenspezifisch angepasste Networking-Lösungen auf der Basis von SMC-Produkten und -Technologien zu entwickeln. Das Ablegen der Online-Prüfung ist bei Nutzern beliebt, da sie ein persönliches "SMC Networking-Specialist-Zeugnis erhalten. Die SMC-Akademie steht allen Nutzern gebührenfrei online zur Verfügung.

Weitere Informationen über SMC Networks erhalten Sie unter www.smc.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.