PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236236 (Sirrix AG security technologies)
  • Sirrix AG security technologies
  • Im Stadtwald D3 2
  • 66123 Saarbrücken
  • http://www.sirrix.com
  • Ansprechpartner
  • Stefan Gieseler
  • +49 (681) 936251-0

CeBIT: Sirrix.TrustedVPN läutet neue Generation ein

Die neue Lösung von Sirrix integriert die Trusted Computing Technologie erstmals umfassend in einem kommerziellen Produkt

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die Sirrix AG, führender Spezialist in Trusted Computing-Technologie, stellt auf der CeBIT in Halle 11 am Stand C56 neben dem bereits angekündigten Sirrix.GSM CryptoGateway zudem die Messeneuheit Sirrix.TrustedVPN vor. Sirrix ist weltweit der erste Anbieter, der ultimative Sicherheit mit extremer Einfachheit in einem VPN-Produkt kombiniert. Damit läutet Sirrix in dieser Technologie den Wechsel hin zu einer 3. Generation ein und setzt neue Spielregeln im VPN-Markt.

Normalerweise gehen schärfere Sicherheitsanforderungen mit erhöhtem Administrationsaufwand einher. Ganz im Gegensatz zu bisher üblichen Produkten zeichnet sich die neue Sirrix.TrustedVPN-Lösung jedoch durch ein Bedienkonzept aus, das sich voll und ganz auf logische Verkehrsbeziehungen konzentriert. Administratoren müssen somit keine individuellen Konfigurationsparameter für jede einzelne Appliance mehr setzen. Die Folge: Das Umsetzen unternehmens­spezifischer Vertraulichkeitsanforderungen wird viel einfacher, da sich keine Fehler durch Nachlässigkeit oder Unkenntnis bei der Ableitung von Konfigurationsdetails auf technischer Ebene einschleichen können.

Die Sirrix.TrustedVPN-Lösung entspricht vollständig den von der Trusted Computing Group definierten Prinzipien vertrauenswürdiger Kommunikation. Die Implementation basiert auf einem integrierten Sicherheitschip, der dem Trusted Platform Module (TPM)-Standard entspricht. Dieser TPM-Chip agiert als Sicherheitsanker, erzeugt intern private / öffentliche Schlüsselpaare und verwahrt die privaten

Schlüsselteile manipulationssicher. Darüber hinaus unterstützt der TPM-Chip auch die Verschlüsselung der Firmware und der Konfigurationsdaten der VPN-Appliances und wird als Sicherheitsanker für ein Trusted Boot Verfahren genutzt: Das schließt eine Manipulation der Systemsoftware sowie eine Attacke auf ihre Integrität sicher aus.

Die vorgestellte Lösung ist hoch skalierbar und für komplexe Umgebungs­bedingungen wie etwa vielfach vernetzte Standorte oder mobile Nutzer perfekt geeignet. "Wir glauben an die Einfachheit eines Produktes als integraler Bestandteil von Sicherheit. Neben den offensichtlichen Vorteilen für die Betriebskostensenkung reduziert Einfachheit auch Sicherheitsrisiken, die durch Fehlkonfigurationen entstehen. Dies ermöglicht überhaupt erst eine Auditfähigkeit für die Sicherheits­anforderungen.", sagt Ammar Alkassar, Vorstand der Sirrix AG, über das neue Produkt.

Die Sirrix.TrustedVPN-Lösung ist ab sofort über die autorisierten Vertriebspartner der Sirrix AG zum Preis von 1.295,- Euro (zzgl. MwSt.) verfügbar. Das Produkt unterstützt perfekt die Bereitstellung eines Managed Services Angebotes, kann aber auch eigenständig vom Kunden verwaltet werden.

Sirrix AG security technologies

Die Sirrix AG security technologies ist einer der weltweit führenden Anbieter von Trusted Computing-Technologie und gilt bei Behörden und Unternehmen als Spezialist in vielfältigen technologischen Bereichen der Kryptographie und Informationssicherheit. Neben der Entwicklung und Analyse kryptographischer Verfahren und Protokollen, liegt das Hauptgeschäftsfeld der Sirrix AG in der Sicherheitsberatung, der Konzeption und Entwicklung von Sicherheitslösungen für Kommunikationsinfrastrukturen (ISDN/GSM/VoIP) sowie im mehrseitig sicheren Schutz sensitiver digitaler Inhalte (Trusted Computing, Betriebssystemsicherheit, Multi-Level Security). Zu den herausragenden Produktangeboten gehören Lösungen auf der Basis vollständiger Trusted Computing Implementationen wie Sirrix.TrustedVPN für die hochsichere Vernetzung von Unternehmensstandorten sowie TURAYA(TM) , eine vertrauenswürdige virtuelle Betriebsplattform.