Dentsply Sirona World vom 24. bis 26. März 2022 in Berlin

(PresseBox) ( Bensheim, )
Mit der Dentsply Sirona World bringt der weltweit größte Hersteller von Dentalprodukten und -technologien 2022 zum ersten Mal dieses außergewöhnliche Veranstaltungsformat in die DACH-Region: Vom 24. bis 26. März sind Zahnärzte und Zahntechniker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Berlin willkommen, um an einem reichhaltigen und exklusiven Programm mit wissenschaftlichen Vorträgen, klinischen Fortbildungen, moderner Industrieausstellung und attraktivem Rahmenprogramm teilzunehmen. Für die Teilnahme an diesem besonderen Dental-Event werden auch Fortbildungspunkte vergeben.

Das neue Veranstaltungsformat von Dentsply Sirona findet vom 24. bis 26. März 2022 in Berlin statt. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Mischung aus klinischen Fortbildungseinheiten zu unterschiedlichsten Themen, wissenschaftlichen Keynote-Vorträgen und Podiumsdiskussionen mit renommierten Dentalexperten. Bei der Industrieausstellung können die neuesten Lösungen und Produkte von Dentsply Sirona live erlebt werden. So wird es vielfältige Möglichkeiten zu einem inspirierenden Austausch mit Produkt-Spezialisten, Anwender-Experten und Kollegen geben.

Neben der Präsenzveranstaltung, die in deutscher Sprache stattfindet, werden einzelne Teile per Livestream übertragen. So können auch Gäste, denen eine Anreise nicht möglich ist, an dem Erlebnis teilnehmen. Selbstverständlich erhalten die Teilnehmer an der Dentsply Sirona World auch Fortbildungspunkte.

Natürlich wird der weltweit größte Hersteller von Dentalprodukten auch mit einem erstklassigen Unterhaltungsprogramm im Rahmen einer hochkarätigen Abendveranstaltung aufwarten. Zudem bietet die historische und attraktive Veranstaltungslocation STATION-Berlin mitten in der Stadt – in unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz – auch die Gelegenheit für eine Besichtigung der Bundeshauptstadt im Anschluss an das Event.

„Groß geworden ist die Dentsply Sirona World in den USA – Las Vegas oder Orlando. Dort begeistert das Format seit vielen Jahren Dental Professionals. Letztes Jahr fand das Event coronabedingt komplett virtuell statt: Mehr als 4.500 Zahnärzte, Zahntechniker und Praxisteams aus 25 Ländern haben die über 70 Kurseinheiten abgerufen. An diesen Erfolg möchten wir gerne anknüpfen und freuen uns deshalb besonders, dass wir jetzt den Zahnärzten und Zahntechnikern aus unserem DACH-Markt vor Ort ein solches attraktives Dental-Event anbieten können“, sagt Arjan de Roy, Group Vice President und General Manager DACH.

„Die Erfahrungen des vergangenen Jahres haben gezeigt, dass die Zahnmedizin wirklich unverzichtbar ist. Wir freuen uns darauf, uns mit der zahnmedizinischen Gemeinschaft im nächsten Jahr bei dieser Veranstaltung endlich wieder persönlich zu treffen, um die Zukunft der Zahnheilkunde gemeinsam weiter zu gestalten“, sagt Martin Karle, Director Customer Experience and Education bei Dentsply Sirona.

Zahnärzte und Zahntechniker aus dem DACH-Raum freuen sich bereits jetzt auf die Dentsply Sirona World in Berlin, so wie Dr. Olaf Schenk, Zahnarzt aus Köln: „Ich bin immer begeistert von dem reichhaltigen Programm, den hochkarätigen Fachvorträgen und der absolut professionellen Durchführung der Dentsply Sirona World in Las Vegas. Ich freue mich, dass ein solches Dental-Event jetzt sogar in Deutschland stattfinden wird.“

Weitere Details zur Veranstaltung gibt es auf der Website www.dentsplysirona.com/ds-world. Interessenten können sich dort für die Zusendung weiterer Informationen anmelden. Eine Registrierung ist ab Herbst 2021 möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.