PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 440137 (SEVEN PRINCIPLES AG)
  • SEVEN PRINCIPLES AG
  • Erna-Scheffler-Straße 1a
  • 51103 Köln
  • http://7p-group.com
  • Ansprechpartner
  • Markus Sigmund
  • +49 (6151) 59902-39

7P verbessert Effizienz bei Instandhaltungs- und Serviceprozessen

Optimierung der Ressourcenplanung, Reduzierung der Papierflut und Doppelarbeit

(PresseBox) (Köln, ) Die Inspektion, Wartung und Instandsetzung von Maschinen und Anlagen ist ein wesentlicher Kostenfaktor - in der produzierenden Industrie genauso wie in der Gebäudetechnik. Insbesondere die Dokumentationspflichten binden in hohem Maß Zeit und Personal. Die SEVEN PRINCIPLES (7P) AG, eine international agierende Unternehmensberatung mit IT-Fokus, hat mit 7P Mobile Maintenance jetzt eine Lösung entwickelt, die eine deutliche Effizienzsteigerung bei Instandhaltungs- und Serviceprozessen ermöglicht. Durch den Einsatz von Handhelds, Smartphones oder Tablets wird die Ressourcenplanung optimiert, die Papierflut reduziert und Doppelarbeit vermieden.

"Die Instandhaltung zählt in Unternehmen zu den Bereichen, die noch sehr stark papiergetrieben sind. Dementsprechend groß ist das Einsparpotenzial, das sich durch den Einsatz mobiler Endgeräte erschließen lässt", sagt Rainer Brenk-Ortolf, Team Manager bei der SEVEN PRINCIPLES AG. Die Vorteile seien vielfältig: So könnten zum Beispiel Wartungsberichte sofort mit digitalen Fotos oder Videos von Schäden und deren Ausbesserung versehen, fehlende Teile online bestellt oder Nachfolgearbeiten direkt an die Zentrale gemeldet werden. "7P Mobile Maintenance fügt den Wartungsprozessen Bestandteile hinzu, die mit Papierlösungen undenkbar sind", so Brenk-Ortolf. Zudem stelle die Revisionssicherheit einen weiteren wichtigen Vorteil dar.

Bei Wartungstrupps, die große Strecken auf dem Betriebsgelände oder über Land zurückzulegen haben, ist eine weitere Neuerung besonders interessant: Die Vernetzung des Systems mit Navigationsdaten. "Wer seine Teams schnell am richtigen Einsatzort einsetzen kann, reduziert Ausfallzeiten drastisch, ist schneller wieder lieferfähig und hat einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil", erläutert Brenk-Ortolf. Dabei müsse die zu verwendende Hardware exakt an die speziellen Bedürfnisse von Wartungsprofis anpasst werden: "Schicke Smartphones kommen nur selten zum Einsatz. Die Bedienbarkeit mit Handschuhen, explosionsgeschützte Gehäuse und die Bruchsicherheit der Endgeräte stehen eher im Mittelpunkt."

7P Mobile Maintenance läuft auf einer leistungsfähigen Systemplattform. Die Lösung besteht aus einem Basis-System und einer Reihe von Erweiterungsmodulen. Auch kundenspezifische Anforderungen können leicht implementiert werden. Experten von 7P identifizieren, analysieren, optimieren und modellieren zunächst die Serviceprozesse, die mobil gemacht werden sollen. Dann spezifizieren sie die funktionalen Anforderungen und klären die Technologiefragen. Auf dieser Basis wird ein navigierbarer Maskenprototyp erstellt, der von den Anwendern erprobt wird. Anschließend wird die kundenspezifisch angepasste Lösung konfiguriert und implementiert. Nach Produktionsaufnahme bietet 7P auch die Wartung und Pflege des kompletten Systems an.

SEVEN PRINCIPLES AG

Die SEVEN PRINCIPLES AG (7P) ist eine international agierende Unternehmensberatung mit IT-Fokus und Anbieter innovativer Lösungen und Services. Der Hauptsitz ist Köln. Die Leistungen der börsennotierten Gruppe fokussieren auf Strategien zur Wertsteigerung im Unternehmen und zur effizienteren Nutzung der Informationstechnologie. Es werden dabei insbesondere Themen in den Bereichen Organisation und Prozesse, Produkt- und Projektmanagement, SAP Consulting, Enterprise Application Integration sowie Test und Qualitätssicherung abgedeckt. SEVEN PRINCIPLES verfügt auf Basis langjähriger Erfahrung und einer Vielzahl erfolgreicher Projekte über führendes Know-how für mobile Lösungen. Dazu gehören unter anderem Agenturleistungen wie z.B. Mobile Marketing, Mobile Advertising als auch Themen wie Mobile Device Management und Mobile Support. SEVEN PRINCIPLES ist heute einer der führenden Anbieter von IT-Services im Telekommunikationsmarkt, und adressiert mit steigendem Geschäft auch die Branchen Energie, Finanzen, Logistik und Automotive. SEVEN PRINCIPLES beschäftigt derzeit in Deutschland, der Schweiz und Großbritannien rd. 600 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.7p-group.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.