Deutschlands erste Bonus-App - eine Alternative zu Payback & Co.!

(PresseBox) ( Coesfeld, )
Es scheint ganz so, als ginge die Zeit von Bonuskarten und Sammelheftchen dem Ende entgegen. Zwei Brüder aus dem Münsterland haben Deutschlands erste Bonus-App auf den Smartphone-Markt gebracht. Im Vergleich zu bisherigen Bonusprogrammen funktioniert die ScanBack-App bei jedem Einkauf und ist nicht an bestimmte Einkaufsketten gebunden, sondern überall und jederzeit nutzbar.

Egal, ob zu Hause oder direkt im Ladengeschäft, jedes Produkt, das gekauft wird, und einen Barcode besitzt, kann mit der kostenlosen ScanBack-App zum Punkten genutzt werden. Einfach mit der App den Barcode am Produkt einscannen, Punkte sammeln und diese dann gegen attraktive Prämien eintauschen. Schluss mit dem Dschungel aus Plastikkarten und Klebeheftchen - mit der ScanBack-App flattern die Punkte einfach und simpel direkt aufs Handy.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bonusprogrammen, die mittels einer Plastikkarte oder Treuepunkten funktionieren, liegt hier der Vorteil wortwörtlich in der Hand, da alles bequem direkt mit einer App auf dem Smartphone stattfindet. Und, unabhängig davon, wo man welches Produkt einkauft, die Punkte sind bei jedem Einkauf garantiert!

Unter dem Motto "Scan Dich reich!", können die gesammelten Punkte momentan in rund 50 verschiedene Gutscheine, Coupons, Rabatte und andere exklusive Angebote online oder direkt vor Ort eingetauscht werden. Im Laufe der Zeit soll die Auswahl der Prämien noch weiter ausgebaut werden, laut Aussage der beiden Gründer Christofer & Daniel Wesseling.

Verfügbar ist die kostenlose App ab sofort fürs iPhone und alle Android-Geräte.

Link: App Store Apple https://itunes.apple.com/de/app/scanback/id766055006?mt=8

Link: App Store Google https://play.google.com/store/apps/details?id=de.cetewe.app.scanback

Werbeclip - Youtube Video http://www.youtube.com/watch?v=G76WfKiOmKE

Facebook Fanpage https://www.facebook.com/pages/ScanBack/221876931322752
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.