PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238219 (RICOH Deutschland GmbH)
  • RICOH Deutschland GmbH
  • Vahrenwalder Straße 315
  • 30179 Hannover
  • http://www.ricoh.de
  • Ansprechpartner
  • Marcel Alini
  • +41 (44) 727-6142

RICOH nimmt am SAP® Printer Vendor Program teil

(PresseBox) (Horgen , ) Die RICOH Company, Ltd. gibt ihre Beteiligung als "Gold Level"-Lieferant am SAP® Printer Vendor Program bekannt. Von dieser Kooperation profitieren in Kürze auch die RICOH-Kunden in der Schweiz.

Im Rahmen des SAP Printer Vendor Programm, einem Spezialprogramm für Druckerlieferanten, kooperiert die SAP AG mit der RICOH Company, Ltd und anderen führenden Druckerherstellern, um hochwertige Drucklösungen zu entwickeln und zu liefern, die dazu führen werden, dass Druckermodelle in Anwendungen von SAP-Geschäftssoftware breitere Verwendung finden können.

Das Programm bietet teilnehmenden Lieferanten, zu denen jetzt auch RICOH gehört, Zugang zu spezifischen SAP-Entwicklungsumgebungen. Mittels dieses Zugangs können sie die Verwendung ihrer Geräte für den Betrieb in SAP-Umgebungen verbessern. Durch die Beteiligung von RICOH am Programm können Anwender von SAP-Softwarelösungen den Status von Druckern und Multifunktionsgeräten (MFPs) von RICOH exakt ablesen. Es wird somit einfacher aus einem System zu drucken, welches auf SAP-Lösungen beruht. Des weiteren wird den Nutzern einen vollständigen Zugang zu MFP- und Druckerfunktionen ermöglicht, wie Heften bei der Fertigstellung, Bildanpassung, Druckbestätigung und so weiter. In Problemfällen sind zudem schnelle Reaktionen möglich, wodurch das effektive Druckmanagement Realität wird.

RICOH plant, Gerätetypen herauszubringen, die im Rahmen des SAP Printer Vendor Programms zugelassen sind, und wird sich auch weiterhin für die leichtere Bedienbarkeit von Bürogeräten einsetzen.

"Von der Kooperation unserer Muttergesellschaft mit der SAP AG werden in Kürze auch unsere Schweizer Kunden, die mit SAP-Geschäftssoftware und RICOH-Geräten arbeiten profitieren", zeigt sich Stefan Ammann, CEO der RICOH SCHWEIZ AG erfreut.

SAP und alle SAP-Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der SAP AG. Alle sonstigen Namen von Produkten und Dienstleistungen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Unternehmen.

RICOH Deutschland GmbH

Über die RICOH Company Ltd

Als weltweit führendes Unternehmen schafft die RICOH Company Ltd (www.ricoh.com) neuen Wert an der Schnittstelle zwischen Menschen und Informationen und bietet eine grosse Auswahl an digitalen, vernetzten Produkten an, darunter Multifunktionsgeräte, Drucker, Faxgeräte, Halbleiterprodukte und Digitalkameras. Mit weltweit 83'400 Mitarbeitern und Erlösen in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar ist RICOH auch eines der weltweit führenden umweltbewussten Unternehmen, das sich einer nachhaltigen Geschäftstätigkeit verpflichtet.

Über die RICOH SCHWEIZ AG

Die RICOH SCHWEIZ AG ist eine hundertprozentige Tochter der RICOH Company Ltd., dem weltweit führenden Hersteller von Büroautomationsprodukten mit $22 Milliarden Umsatz. Als europäische Niederlassung ist das Unternehmen eng mit der RICOH EUROPE PLC in London verbunden, dem Hauptsitz der "Europe, Middle East & Africa" (EMEA)-Organisation der RICOH Company Ltd. Diese umfasst insgesamt 36 Unternehmen. Das Geschäftsjahr der RICOH EMEA-Operations endete am 31. März 2007 mit einem Umsatz von über € 3.3 Mia., was 24.5% des weltweiten Umsatzes entspricht.

Die RICOH SCHWEIZ AG ist ein führender Anbieter im Bereich der Büroautomation und der Office Technology und hat sich unter anderem darauf spezialisiert, seine Kunden mit Dokumentenmanagement-Lösungen zu unterstützen, Dokumentenumgebungen effizienter und kostengünstiger zu gestalten. Zu den mehrfach ausgezeichneten Lösungen gehören multifunktionale digitale Geräte (Farbe und Schwarzweiss), Printer (Farbe und Schwarzweiss), multifunktionale Faxgeräte, Scanner, digitale Kopierer, sowie Outsourcing-Dienstleistungen. Die RICOH SCHWEIZ AG, ist mit fast 500 Mitarbeitenden im Bereich Dokumentenmanagement die klare Nr. 1 auf dem Schweizer Markt. Das Unternehmen ist am 1. Oktober 2008 aus den drei RICOH-Tochtergesellschaften Lanier, Celltec und Infotec entstanden.

Der Erfolg von RICOH basiert auf exzellenten Gesamtlösungen, viel Innovations- und Technologiekompetenz und einem breiten nationalen Servicenetz. Umweltschutz, soziale Verantwortung, Sicherheit und Qualitätserhaltung (Excellence) sind seit Jahren feste Bestandteile der Unternehmenszielsetzungen des Konzerns und der Tochtergesellschaften.

Mehr Informationen unter www.ricoh.ch.