Das Ruhrgebiet von seinen schönsten Seiten

(PresseBox) ( Essen, )
Auf der neuen Aktions-Plattform "Mein Punkt im Revier" dürfen Bewohner des Ruhrgebiets ab heute zeigen, was ihre Heimatregion ausmacht. Über die Aktionswebsite der Essener Registry für .ruhr-Domains www.mein-punkt.ruhr werden Teilnehmer dazu aufgerufen, Fotos ihrer persönlichen Lieblingsplätze im Revier hochzuladen. Ein Community-Voting entscheidet, welche Fotos am 19. September prämiert werden.

Unter dem Motto "Mein Punkt im Revier" können Bewohner des Ruhrgebiets ab heute bei der gleichnamigen Foto-Aktion ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz im Revier präsentieren. Als Veranstalter will der .ruhr-Betreiber regiodot den Menschen des Ruhrgebiets somit eine Plattform bieten, auf der sie die Vielschichtigkeit ihrer Heimatregion, der Metropolregion Ruhr zum Ausdruck bringen können.

"Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und eine bunte, lebendige Bilderflut", freut sich Bernhard Lüders, Geschäftsführer der regiodot GmbH & Co. KG. "Die ersten Fotos sind bereits online und schon jetzt ist es einfach schön, unsere Heimatregion aus so vielen verschiedenen und individuellen Perspektiven zu erfahren. Grenzen gibt es dabei keine", fügt Lüders hinzu. "Ob Zechenturm, Biergarten oder die Couch im Wohnzimmer, wir sind auf jedes Foto gespannt!"

Die Teilnahme ist kinderleicht: Auf der Aktionswebsite www.mein-punkt.ruhr können Fotos direkt hochgeladen werden. Ein zum Foto passendes Domainbeispiel mit .ruhr-Endung rundet die Einreichung ab. Einmal hochgeladen heißt es dann: liken, teilen und weitersagen, was das Zeug hält. Denn die drei Gewinner kürt nicht etwa eine Jury, sondern die Community selbst.

Prämiert werden die drei Fotos, die bis zum 19. September 2014 am besten bewertet wurden. Zu gewinnen gibt es verschiedene Abos, zum Beispiel für den Stamm-Kiosk im Wert von 500 Euro oder für die "Frittenbude umme Ecke" im Wert von 300 Euro. Unter allen Teilnehmern wird außerdem ein Rundflug über das Ruhrgebiet verlost. Am Steuerknüppel wird dabei niemand anderes sitzen als Bernhard Lüders, Geschäftsführer der regiodot GmbH & Co. KG, der Betreiberin der neuen Domainendung .ruhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.