Piper und Aufbau nutzen readbox-Software zur Optimierung des Marketing

(PresseBox) ( Dortmund, )
Der Münchner Piper Verlag und der Aufbau Verlag, Berlin, zwei der renommiertesten deutschen Publikumsverlage, setzen künftig die Software-Lösungen von readbox für das Marketing ihrer E-Book-Reihen ein.

Der Piper Verlag und der Aufbau Verlag lizenzieren Software-Lösungen von readbox, dem Full-Service-Anbieter für die Herstellung, Vermarktung und den Vertrieb digitaler Verlagsinhalte. Mit der Cloud-basierten Lösung meine.readbox.net optimieren beide Verlage jetzt ihre Prozesse beim Marketing ihrer E-Books. Damit lassen sich automatisch Leseproben generieren sowie mit wenigen Schritten personalisierte Beleg-, Rezensions- und Leseexemplare auch an große Verteiler versenden. Die Empfänger erhalten dabei Zugriff auf eine für den jeweiligen Verlag individualisierte Website mit Downloadmöglichkeiten aller E-Book-Formate. Auf diese Weise lassen sich in kürzester Zeit und mit geringem Aufwand auch sehr umfangreiche Kampagnen durchführen.

Der Piper Verlag nutzt darüber hinaus auch das In-Book-Modul der readbox-Software. Damit können zum Beispiel automatisch dynamische Verweise auf Fortsetzungen oder auf thematisch ähnliche Publikationen in die E-Books eingebunden werden - inklusive einer direkten Verlinkung zum Kauf des beworbenen Titels in allen relevanten Shops.

"Die reine digitale Auslieferung, also das bloße Bereitstellen der E-Books in den Shops, reicht heute nicht mehr aus, um im Wettbewerb um die Aufmerksamkeit des Lesers zu bestehen", erklärt Ralf Biesemeier, Geschäftsführer von readbox in Dortmund. "readbox kann hier mit seinen Software-Modulen Lösungen bereitstellen, die den Verlagen echte Mehrwerte liefern. Für uns als Full-Service-Anbieter ist das der nächste logische Schritt. So versetzen wir unsere Verlagskunden in die Lage, mit ihren digitalen Inhalten nachhaltig erfolgreich zu sein."

Über Aufbau

Gegründet im Jahr 1945 in Berlin sollte der Aufbau Verlag nach dem Zusammenbruch Nazideutschlands dem Land mit dem Engagement für jüdische Autoren und Exilschriftsteller und der Herausgabe von Klassikerausgaben geistige Orientierung geben. Zu den wichtigsten Autoren zählen von Beginn an Hans Fallada, Anna Seghers, Lion Feuchtwanger, Egon Erwin Kisch und Erwin Strittmatter. Heute ist der Aufbau Verlag einer der renommiertesten deutschen Literatur- und Sachbuchverlage, der mit internationalen und deutschsprachigen Autoren. Die Bücher des Aufbau Verlages erscheinen in vier Programmen.

Über Piper

Der Piper Verlag in München wurde 1904 gegründet. Der Buchverlag für Belletristik und Sachbuch gehört seit 1995 zur schwedischen Bonnier-Gruppe. Autoren des Verlages sind unter anderem Hannah Arendt, Ingeborg Bachmann, Ferdinand von Schirach, Charlotte Roche, Sándor Márai, Sten Nadolny und Paul Watzlawick.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.